3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lauchkuchen auf dem Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 800 g Lauch
  • 400 g Mehl
  • 200 g Magerquark
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Öl
  • 1 Pkt. Backpulver
  • 40 g Butter
  • 3 Eier
  • 300 g saure Sahne
  • 300 g Joghurt
  • 300 g Schinken
  • 300 g Emmentaler Käse
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Emmentaler in den trockenen Closed lid geben 10 sec/St. 5, umfüllen

    Lauch in feine Ringe schneiden, in den Varoma geben, Closed lid mit 500 g Wasser füllen, Varoma aufsetzen und den Lauch 10 min/Varoma/St. 1 dünsten. Danach beiseite stellen und abkühlen lassen.

    Mehl, Magerquark, 1 Ei, Öl, Backpulver und Salz in den Closed lid geben 1 min/Dough mode. Teig ausrollen und auf ein Backblech geben.

    weiche Butter, saure Sahne, Joghurt, 3 Eier, Salz und Pfeffer in den Closed lid geben 30 sec/St. 6

    Schinken klein schneiden und mit dem Käse dazugeben 10 sec/Counter-clockwise operation/St.4

    Zu dem abgekühlten Lauchringen geben und vermischen und alles auf dem Teig verteilen.

    Bei 200 Grad 20-25 min auf mittlerer Schiene backen.

    Statt dem Lauch kann man auch Gemüsezwiebel verwenden.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker gleich ausprobiert

    Verfasst von Cedric12 am 10. Februar 2017 - 19:09.

    Sehr lecker gleich ausprobiert Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Luisenkind am 27. Mai 2016 - 19:00.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmhhhh lecker :-)  Ein

    Verfasst von T-Bine am 24. April 2014 - 07:48.

    Mmmhhhh lecker tmrc_emoticons.-) 

    Ein schnelles und einfaches Gericht. Hatte die Lauchringe 5 min. länger im Varoma und habe nur 100 g Käse genommen. Das wird es 100%ig wiede geben tmrc_emoticons.-)  tmrc_emoticons.-)  

    Vielen Dank  

    Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen


    .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut Super war etwas

    Verfasst von 09carolinchen am 3. Januar 2014 - 20:36.

    Absolut Super tmrc_emoticons.) war etwas schockiert weil der Teig als Streuseln raus gekommen ist aber der Geschmack hat des wieder rausgerissen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Walfrieda, was für ein

    Verfasst von merenguemilly am 27. Mai 2013 - 22:49.

    Hallo Walfrieda,

    was für ein leckeres Essen. Saftig und würzig, wie man es sich wünscht. Cooking 6

    Habe einen Teil Schinken durch getrocknete Tomaten in Öl eingelegt ausgetauscht. Vielleicht auch eine mögliche vegetarische Variante. Außerdem habe ich Gemüsezwiebeln und Lauchzwiebeln gemischt und diese einige Sekunden im TM auf Stufe 5 kleingeschnitten. Hat funktioniert.

    danke für dieses tolle Rezept. tmrc_emoticons.)

    Milly

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Okay, war 'ne ziemlich blöde

    Verfasst von Mupfen am 14. März 2013 - 09:12.

    Okay, war 'ne ziemlich blöde Frage, natürlich ist kein Kochschinken gemeint! tmrc_emoticons.;-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht 'ne doofe Frage,

    Verfasst von Mupfen am 11. März 2013 - 11:29.

    Vielleicht 'ne doofe Frage, aber gehe ich recht von aus das Kochschinken gemeint ist??? Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis, werde

    Verfasst von walfrieda am 26. Februar 2012 - 17:24.

    Danke für den Hinweis, werde es im Rezept umstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, gelingt leicht

    Verfasst von co1234ok am 13. Januar 2012 - 09:44.

    Tolles Rezept, gelingt leicht und schmeckt gut.Ich habe erst den Käse gerieben (so muss ich den Mixtopf einmal weniger spülen tmrc_emoticons.;) ) und zur Seite gestellt, dann den Rest des Rezepts zubereitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können