3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mix-Fix Pizza / Quiche


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

  • 200 g Weizen/ Dinkel/ 6Korn

  • 200 g Käse Emmentaler / Bergkäse

  • 2 Paprika, rot und gelb

  • 250 g Milch
  • 3 Eier

  • 1 Glas Champignons, in Scheiben, inkl. Sud, 280 g
  • 150 g Salami- / oder Schinkenwürfel
  • 1 Bd. gemischte Kräuter, frische o. TK
5

Zubereitung

  1. Körner im Closed lid abwiegen, 1 Min./ St.10 mahlen, umfüllen.

  2. Käse in den Closed lid3Sek./ St.5 zerkleinern, umfüllen.

  3. Paprika putzen, achteln, in den Closed lid2 Sek./ St.4 zerkeinern, umfüllen.

  4. Milch und Eier in den Closed lid6Sek./ St.5 verschlagen. 

  5. Alle restl. Zutaten im Closed lid hinzufügen 10Sek. / St.3/ Counter-clockwise operation, mischen.

  6. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform, oder geschlossene Silikon-Form, füllen. Achtung: Teig ist sehr flüssig. 

     

  7. Bei 180/200°C O/U-Hitze/ 35 - 45 Min. goldgelb backen; ggf. in den letzten 15 Min. etwas abdecken.

  8. In der Form 10 Min. abkühlen lassen, anschließend in 4 Portionen auf Tellern anrichten.

  9. Als Muffin gebacken
  10. Teig in Muffin-Förmchenfüllen und bei 180/200°C/ 20-30 Min./ O/U-Hitze goldbraun backen.

  11. Bei Silikon-Muffinförmchen die fertigen Muffins darin abkühlen lassen, sonst gehen sie kaputt. Vor dem Verzehr in der Mikrowelle kurz aufwärmen.

10
11

Tipp

Die Mix-Fix-Pizza eignet sich hervorragen zur Resteverwertung, denn die Zutaten sind variabel austauschbar.

Alle Zutaten, die nach dem Zerkleinern umgefüllt werden, kann man in eine große Schüssel geben, da sie anschließend gemeinsam in den Closed lid gegeben werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Na, das nenn ich mal einen

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 14. Juni 2016 - 10:14.

    Na, das nenn ich mal einen Rapport Xexxa! Big Smile

    Vielen, vielen DANK für Deine ausführliche Rückmeldung,  Deine kreativen Ideen und die 5★! Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker! Ich

    Verfasst von Xexxa am 12. Juni 2016 - 10:16.

    Wirklich sehr lecker!

    Ich hatte in Schritt sechs nur nicht kapiert, dass mit "alle restlichen Zutaten" auch die umgefüllten mit gemeint waren. So habe ich es dann nochmal manuell intensiv verrührt. Das Nächstemal werde ich als Umfüllschüssel gleich die Silikonform nehmen, dann spare ich mir die weitere Schüssel (für den Abwasch). 

    Der "Kuchen" ließ sich später prima aus der Form lösen. Ich habe ihn noch etwas länger auskühlen lassen, weil er wirklich brodelnd heiß war. Und ich habe von Anfang auch noch etwas Salz und Pfeffer hinzu getan. Kräutersalz wird sich ebenfalls eignen.

    Nun habe ich davon und noch weitere andere Restzutaten, sodass ich ihn in der nächsten Woche gleich nochmal backen und mit Salat servieren werde. Es ist ein wirklich sehr guter Resteverwerter quer durch den Kühlschrank. Wird auch kalt lecker sein und eignet sich zur Mitnahme ins Büro. Wahrscheinlich kann man ihn auch einfrieren. Wird es also öfters geben  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Juliah,  ja, das kannst Du

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. Juni 2016 - 22:39.

    Hi Juliah, 

    ja, das kannst Du unbedenklich tauschen, denn aus dem Korn wird ja Mehl. tmrc_emoticons.;) Und die Menge verändert sich auch nicht. Also, gutes Gelingen neim Nachmachen. tmrc_emoticons.8)

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Abend, bin absoluter TM

    Verfasst von Juliah26 am 3. Juni 2016 - 22:13.

    Guten Abend, bin absoluter TM Neuling deshalb sorry für die Frage: kann ich das Korn auch als Mehl direkt nehmen? Wieviel muss ich dann nehmen? Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Fiona,  erstmal Danke

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. Juni 2016 - 21:10.

    Hallo  Fiona, 

    erstmal Danke fürs Erinnern! :O  

     

    Was nicht sofort erledigt wird, wird "abgeheftet" unter 'regelt sich von alleine'. tmrc_emoticons.8)

    Also, das Champinonglas hat eine Füllmenge von 280g. Das kannst Du wirklich unbedenklich verwenden.  tmrc_emoticons.) Und jetzt werde ich versuchen, das Rezept zu ändern. tmrc_emoticons.;)

    Ich wünsche gutes Gelingen Cooking 9  und guten Appetit.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von -Fiona- am 3. Juni 2016 - 09:41.

    Hallo sauerampferstängelchen,

    in den Kommentaren wurde gefragt, ob man die Champions nicht direkt mit dem Sud zugeben kann und warum man erst beides trennen soll. Du wolltest das im Rezept ändern, aber es steht noch so drin.

    Ich hab Bedenken, dass die Quiche zu flüssig wird, falls ich zu viel Sud zugebe, weil die Angabe, wie groß die Dose ist, fehlt. Dein Rezept hört sich sehr lecker an und ich würde gerne 5 Sterne vergeben, wenn ich es ausprobiert habe  tmrc_emoticons.)

    LG Fiona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hauptsache, es hat

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. Juni 2016 - 08:02.

    Hauptsache, es hat geschmeckt. tmrc_emoticons.8) Danke für die****. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns fehlte auch die Würze.

    Verfasst von Andreyana am 1. Juni 2016 - 16:16.

    Uns fehlte auch die Würze. Die geachtelte Paprika war nach 2 sek/Stufe 4 noch nicht klein, ich hab 4 sek gemacht und selbst dann war alles noch viel größer als auf dem Bild.

    Ansonsten ein gutes Rezept 

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass Du mein

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 13. Mai 2016 - 09:12.

    Freut mich, dass Du mein Rezept entdeckt, und dass es Euch geschmeckt hat. tmrc_emoticons.D Deine Idee mit den frischen Champignons werde ich ausprobieren. DANKE für den Tipp,  Dein Feedback und die *****. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde es auch sehr

    Verfasst von ilcatania am 12. Mai 2016 - 15:44.

    Ich finde es auch sehr einfach und lecker. Ich hatte keine Milch da, und habe stattdessen Sojamilch genommen und einen Schuss Öl dazugegeben. 

    Champignons habe ich frisch genommen und etwas mehr Flüssigkeit dazugetan.

    Mir fehlt auch Würze, das nächste Mal kommt noch Salz und Pfeffer dazu. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hobbymaus, die Frage

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 19. September 2014 - 00:06.

    Hallo hobbymaus, die Frage ist wohl berechtigt tmrc_emoticons.~.

    Ich glaube, ich habe so beim erstenmal das Gewicht der Pilze und die Menge vom Pilzsud errechnet um zu wissen, wieviel Milch es noch braucht tmrc_emoticons.8)

    Danke für Deine Frage; werde es im Rezept entsprechend ändern tmrc_emoticons.) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von hobbymaus am 18. September 2014 - 01:27.

    Hallo, das Rezept hört sich lecker an, aber eine Frage habe ich. Warum soll ich zuerst den Sud von den Champignons abgiessen und auffangen, wenn hinterher doch beides im gleichen Schritt wieder dazugegeben wird? Kann ich dann nicht direkt Champignons mit Sud dazugeben, oder habe ich in der Zubereitung irgendwas überlesen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, habe sie gestern

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 20. Oktober 2013 - 18:42.

    Hallöchen,

    habe sie gestern als Muffins gebacken und zum Kindergeburtstag mitgenommen. Kam als Alternative zu Fritten bei den Kindern sehr gut an Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich bin begeister!!!!!

    Verfasst von sija am 11. Mai 2012 - 12:05.

    Hallo,

    ich bin begeister!!!!! Sooo schnell und lecker gekocht! Ich habe noch ein Stück Lauch und Zucchini dazugegeben und es hat uns allen Vieren geschmeckt. Wird es auf jeden Fall wieder geben!

    DANKE für das tolle Rezept, gibt natürlich 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hallo t.bangert, freut mich,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 11. März 2012 - 02:46.

     Hallo t.bangert,


    freut mich, dass Du so begeistert bist. Und DANKE für die *****.


    Ja, ich liebe dieses Rezept auch, weil es so schnell und unkompliziert ist.


    Probiere gerade an einer etwas anderen Variante, denn der Phantasie sind hier ja keine Grenzen gesetzt.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe das Rezept mit

    Verfasst von tbangert am 10. März 2012 - 12:41.

    Hallo,

    habe das Rezept mit Schinken gemacht, uns fehlte da ein wenig Würze. Werde es nun mal mit Salami probieren oder beim nächsten mal nach würzen.

    Mir gefällt besonders, das die Quiche nur aus Füllung besteht. Das macht das Rezept besonders.

    LG t.bangert

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In der Tat fix gemixt; dass

    Verfasst von bibabär am 28. Oktober 2011 - 01:06.

    In der Tat fix gemixt; dass verdient es 5 Sterne Big Smile .

    Super lecker Love und ideal für das, was der Kühlschrank hergibt. Danke für´s Einstellen.

    LG,bibabär tmrc_emoticons.8)

    Gruß, bibabär


    Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. -Cicely Saunders-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und total

    Verfasst von Die_O. am 27. Oktober 2011 - 13:02.

    Super schnell und total lecker!

    Habe statt Salami Räucherlachs verwendet. Ein Rezept bei dem man einfach verwenden kann, was man im Kühlschrank hat. Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Evelyn1971, hi

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 25. Oktober 2011 - 23:45.

    Hi Evelyn1971, hi fredi,

    freut mich sehr, dass das Rezept so gut ankommt tmrc_emoticons.D .

    Ja, es ist echt fix gemacht Cooking 7 , und die Zutaten hat man meist im Haus. DANKE für die Sterne.

    LG, SAS

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute

    Verfasst von fredi am 25. Oktober 2011 - 15:32.

    Habe das Rezept heute ausprobiert und sogar mein kleiner Zwerg, dem quasi nichts gut genug ist war begeistert.


    Somit ganz klar 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben heute zum Abendbrot

    Verfasst von Evelyn1971 am 24. Oktober 2011 - 21:47.

    Haben heute zum Abendbrot dein Rezept probiert und es ist sehr gut angekommen. Ging sehr schnell und war echt lecker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Anderl Nicole am 19. Oktober 2011 - 16:08.

    Hallo sauerampferstängelchen,

    Dein Rezept hört sich superlecker an.

    Werde es die nächsten Tage mal ausprobieren.

     

    LG Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können