3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Panzerotti


Drucken:
4

Zutaten

9 Portion/en

Teig

  • 530 Gramm Mehl
  • 1 Ei (S), Zimmertemperatur
  • 75 Gramm Yoghurt, pur
  • 75 Gramm Sonneblumenöl
  • 200 Gramm Milch
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 gestrichene Teelöffel Backpulver

Füllung

  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Origano, nach belieben
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 200 Gramm geriebenen Käse nach Wahl, oder Mozzarella gewürfelt
  • 200 Gramm gekochten Schinken, zerpflücken

zum ausbacken

  • 500 Gramm Rapsöl
5

Zubereitung

  1. Milch, Zucker & Hefe in den  2 Min/37°C/Stufe 2 erwärmen.

    Mehl, Jughurt, Sonnenblumenöl, Ei, Backpulver und Salz in den  dazu geben und 3 Min/ zu einem Teig kneten,

    Teig aus dem  leeren.

    Aus dem Teig ca + -  100 g kleine Kugeln formen und mit Frischhaltefolie zugedeckt 30 Min gehen lassen.

    spülen

    In der Zwischenzeit Tomaten,Salz, Origano und Öl in den  geben und ca 5 sec/Stufe 5 vermischen. 

    Teig sollte nicht kleben, daher wird auch kein weiteres Mehr benötigt.

    Teigkugeln zu runde (ca Ø 15 cm) Platten ausrollen,  in der Mitte Käse, 1 El Tomatenmischung und etwas Schinken belegen zuklappen, Rand gut verschließen.

    In einem Topf oder Pfanne  mit + - 500 ml Rapsöl (je nach Topf oder Pfanne)  füllen und auf dem Herd erhitzen, Teigtaschen darin ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und warm servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist wirklich ein super leckeres Rezept. Wirklich...

    Verfasst von konoichi am 21. Juli 2018 - 12:36.

    Ist wirklich ein super leckeres Rezept. Wirklich einfach und ratz, fatz fertig. Wir variieren den Inhalt mal mit Salami oder Schinken, Ananas tmrc_emoticons.;) Je nach Belieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! ...

    Verfasst von kristina.jasch am 28. März 2017 - 08:21.

    Total lecker!
    Ich habe gestern das Rezept ausprobiert und es hat super lecker geschmeckt, 5 Sterne, gibt es bei uns auf jeden Fall wieder. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie gestern gemacht und

    Verfasst von JulianaB am 6. September 2016 - 12:03.

    Hab sie gestern gemacht und ich muss sagen, sehr lecker und nach den ersten 2 die nicht geklappt haben, War es echt einfach. Man hat schnell den dreh raus. Werde sie aufjedenfall nochmal machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, gut und lecker! Uns

    Verfasst von fetilu4512 am 12. März 2016 - 21:24.

    Einfach, gut und lecker! tmrc_emoticons.) Uns hat es allen geschmeckt, gibt es bestimmt bald wieder! Danke für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, gelingt einfach

    Verfasst von Rossella am 14. Februar 2016 - 17:10.

    Super Rezept, gelingt einfach und schmeckt toll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können