3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Parmesan-Cracker


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 100 g Parmesan
  • 140 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 60 g Butter
  • 60 g Sahne

Dekoration

  • grobes Meersalz, Oregano, Sesam, Mohn, oder Ähnliches, zur Dekoration
5

Zubereitung

    Teig herstellen
  1. Parmesankäse im Mixtopf ca. 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    Anschließend Mehl, Salz, Butter zugeben und ca. 20 Sek./Stufe 5 mixen.

    Sahne zugeben und weitere 20 Sek./Stufe 4 zu einer homogenen Masse verrühren. 

  2. Cracker zubereiten
  3. Den Teig etwa einen halben Zentimeter dick ausrollen und in mundgerechte Rauten vorschneiden.

    Mit grobem Salz, Sesam oder anderem dekorieren

    Im vorgeheizten Backofen bei 190°C (Ober-/Unterhitze) ca. 12 Minuten backen. Das Ergebnis ist eher mürbe und soft, so wie ich es mag.

    Knusprige Variante: Bei etwas niedrigerer Temperatur und einer längeren Backzeit wird der Cracker knuspriger.

10
11

Tipp

Das Rezept ist total simpel, sehr lecker und geradezu für den Thermomix bestimmt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker !!!

    Verfasst von Chrisula-Wehrheim am 12. Februar 2019 - 10:21.

    Sehr lecker !!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll mein Geschmack, das mache ich öffters

    Verfasst von Bettina-1969 am 6. Februar 2019 - 18:02.

    Voll mein Geschmack, das mache ich öffters Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie jetzt schon zum zweiten Mal...

    Verfasst von Hexen_Kessel1001 am 19. Januar 2019 - 14:52.

    Ich habe sie jetzt schon zum zweiten Mal gemacht,große Klasse.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supergut! Geschmack und Aussehen sind sehr gut,...

    Verfasst von Schwarzwaldmaidli am 12. Januar 2019 - 21:05.

    Supergut! Geschmack und Aussehen sind sehr gut, der Teig läßt sich leicht und schnell verarbeiten - was will man mehr! Dieses Rezept habe ich sicher nicht zum letzten Mal gemacht! Sehr lecker auch, wenn man die Kekse vor dem Backen mit Sesam oder Schwarzkümmel bestreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker wenn man Käsegebäck mag

    Verfasst von Thermitani am 5. Januar 2019 - 15:48.

    Lecker wenn man Käsegebäck mag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept gestern zum ersten Mal in...

    Verfasst von Keuti4 am 1. Januar 2019 - 11:45.

    Ich habe das Rezept gestern zum ersten Mal in verschiedenen Varianten ausprobiert. Dicker und dünner, mit Oregano im Teig und mit verschiedenen Toppings. Alle Varianten wurden gesternb Abend von der Familie gelobt und mit Genuss verspeist. Wird jetzt regelmäßig gemacht!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - Suchtgefahr !...

    Verfasst von ronjaidefix am 30. Dezember 2018 - 18:26.

    Sehr lecker - Suchtgefahr !Smile
    Habe Oregano obenauf verwendet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange habe ich dieses Rezept schon in meinem...

    Verfasst von muscarialba am 25. Dezember 2018 - 18:35.

    Wie lange habe ich dieses Rezept schon in meinem Probierarchiv gespeichert?! Und die Cracker müssen erst Rezept des Tages werden, damit ich sie backe. Ein Fehler! Sie sind sehr lecker, die richtige Knabberei zur Flasche Wein an den Festtagen. Frohe Weihnachten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht. Da mein Parmesan...

    Verfasst von mone_momo am 23. Dezember 2018 - 16:52.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Da mein Parmesan schon recht salzig war, muss man mit dem groben Meersalz vorsichtig sein. Sonst wird es zu salzig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Als Sterne ausgestochen und hübsch...

    Verfasst von Vieth am 23. Dezember 2018 - 16:26.

    Super lecker! Als Sterne ausgestochen und hübsch verpackt zu Weihnachten verschenkt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sau gut!!!...

    Verfasst von Bikinifigur am 23. Dezember 2018 - 11:35.

    Sau gut!!!
    ich kann gar nicht so schnell backen, wie sie gefuttert werden.
    Danke für das mega gute Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt zum Topspiel des Tages 👍

    Verfasst von petrap67 am 22. Dezember 2018 - 20:11.

    Perfekt zum Topspiel des Tages 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker , kam gut an !...

    Verfasst von sportascia am 20. Dezember 2018 - 08:34.

    Sehr lecker , kam gut an !
    Habe gestern noch einmal ein Blech gemacht ( 175 Grad Umluft - 20min ) zum Verschenken.
    Die etwas andere Kekstüte zu WeihnachtenWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe 2 Bleche Sterne ausgestochen...

    Verfasst von Ettlingen32 am 20. Dezember 2018 - 07:27.

    Sehr lecker! Ich habe 2 Bleche Sterne ausgestochen und mit Mohn, Sesam und Schwarzkümmel bestreut. Gemeinsam bei 140 Grad Umluft 35 Min gebacken. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sind gut angekommen. Habe Kräuter...

    Verfasst von Schattenhexe am 19. Dezember 2018 - 22:08.

    Sehr lecker und sind gut angekommen. Habe Kräuter der Provence gleich zum Käse mitgegeben und den Teig mit Umluft bei 180 Grad ca. 15 Minuten gebacken, da waren sie knuspriger. Sind dann wie Gebäckstangen.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker )

    Verfasst von Jan am 17. Dezember 2018 - 19:14.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Cracker bei 200 Grad, 15 Minuten auf der...

    Verfasst von -Annette- am 16. Dezember 2018 - 23:28.

    Habe die Cracker bei 200 Grad, 15 Minuten auf der White Lady gebacken.
    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab heute die Cracker ausprobiert. Sie sind...

    Verfasst von Kokik am 15. Dezember 2018 - 23:05.

    Ich hab heute die Cracker ausprobiert. Sie sind einfach nur lecker. Ich habe zusätzlich noch einen guten Teel. gemischte Kräuter dazu gegeben und dafür auf das Topping verzichtet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und schnell gemacht. Habe passend zur...

    Verfasst von nottinghill70 am 15. Dezember 2018 - 09:47.

    Sehr einfach und schnell gemacht. Habe passend zur Jahreszeit Sterne ausgestochen. Hat super geklapppt. Schmecken tun sie natürlich auch!!! Danke für´s Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange kann man die Cracker aufbewahren? Eignen...

    Verfasst von Jessi86 am 15. Dezember 2018 - 00:03.

    Wie lange kann man die Cracker aufbewahren? Eignen Sie sich, um sie zu verschenken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker. Mal eben gemacht und jetzt...

    Verfasst von BasilikumHimbeere2501 am 14. Dezember 2018 - 19:46.

    Unglaublich lecker. Mal eben gemacht und jetzt zusammen mit einem Glas Rotwein auf der Couch genießen. Ich habe Salz und etwas Chili als Topping verwendet. Werde ich ganz bald wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Parmesancracker sind so gut, besser als jedes...

    Verfasst von kathge53 am 14. Dezember 2018 - 08:28.

    Die Parmesancracker sind so gut, besser als jedes gekaufte Produkt ,hab ich schon so oft gemacht,meine Enkel (9 und 4 Jahre) lieben die auch abgöttisch! Ich roll sie, unten Backpapier oben Backfolie dünn aus bestreue mit Sesam, Schwarzkümmel und etwas Grillgewürzsalz,schneide sie im rohen Zustand in Rauten und gebe mit Backbapier aufs Blech sieht toll aus und schmeckt herrlich und so einfach und schnell gemacht!SmileSmileSmileSmileSmile
    Tipp:Einfach dünner ausrollen und bei Sichtkontakt etwas länger backen,werden garantiert knusprig!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kaesecracker werden probiert

    Verfasst von Janet Coppi - Bellomo am 14. Dezember 2018 - 06:07.

    KaesecrackerSmile werden probiert Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker,...

    Verfasst von FB20142016 am 25. Oktober 2018 - 11:00.

    So lecker,
    allerdings bei Umluft 175 Grad, 20 Minuten gebacken. Sesam vergessen aber die sie sind so gut, die brauchen nichts dazuSmile gespeichert, were ich jetzt öfter machen als Snack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Wahnsinn 😍👍 auf die Schnelle am...

    Verfasst von shilanala am 9. Juni 2018 - 20:47.

    Einfach Wahnsinn 😍👍 auf die Schnelle am Abend die halbe Menge gemacht weil wir so Appetit auf einen fernsehsnack hatten aber kaum mehr was im Haus. Statts Sahne Milch genommen und mit Oregano bestreut und 170g für 17 Minuten,schön am Rand knusprig innen weicher. Ein Traum und sooo sschnell fertig 😍😍😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schön lecker. Wir haben die eine Hälfte mit...

    Verfasst von Fiosy am 20. Mai 2018 - 20:12.

    Sehr schön lecker. Wir haben die eine Hälfte mit Sesam und die andere Hälfte mit Thymian bestreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und vorallem mega leicht.

    Verfasst von Mx5miata am 26. März 2018 - 19:28.

    Super lecker und vorallem mega leicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Rauten mit grobem Salz bestreut,...

    Verfasst von yennymaus am 5. Dezember 2017 - 17:30.

    Ich habe die Rauten mit grobem Salz bestreut, soooo lecker ! Das hat definitiv wiederholungsbedarf 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du hast absolut recht Wie fr den Thermo gemacht...

    Verfasst von Rübe67 am 17. Juni 2017 - 19:58.

    Du hast absolut recht! Wie für den Thermo gemacht😊 Vielen, vielen Dank für das leckere Rezept! Bzgl der Backzeit wurde schon alles geschrieben. Ich hab es so erwischt, dass die äußeren Rauten knusprig waren und innen eher soft. Beides hat unter den " Testessern" seine Liebhaber gefunden.
    Danke, super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Kräcker spontan zu einer...

    Verfasst von sumimasen am 24. März 2017 - 19:31.

    Habe die Kräcker spontan zu einer Festivität meines Mannes bei der Arbeit gemacht und sie waren so-fort verknusematuckelt. So solls sein!!!
    vielen lieben Dank für dieses schmackhafte und schnelle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe eben die Cracker spontan gebacken, ehe...

    Verfasst von Teda am 4. März 2017 - 19:43.

    Habe eben die Cracker spontan gebacken, ehe Freunde kommen. Prima, dass es so schnell geht und sie sehr lecker schmecken - etwas dünner ausgerollt und 17 min gebacken, so sind sie etwas knuspriger...... jammyTongue

    Vielen Dank für dieses geniale Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie schon 5 Mal gemacht. Rolle sie immer sehr...

    Verfasst von bubby am 29. September 2016 - 12:38.

    Habe sie schon 5 Mal gemacht. Rolle sie immer sehr dünn aus ca. 2mm und backe sie dann 30 Min. bei 140°C gut abgekühlt lege sie in eine Keksdose. Schmecken nach 3 Monate noch wie frisch gebacken. Ich würde sogar 10 Punkte geben Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Cracker heute

    Verfasst von Thermo24 am 6. September 2016 - 19:30.

    Habe die Cracker heute erstmals für ein Geburtstagsbuffet gemacht. Hab sie dünner ausgewellt und länger gebacken (wie es im Rezept steht wenn man sie knuspriger haben möchte). Nach dem sie etwas abgekühlt waren konnte man sie kaum vom Blech nehmen, weil sie immer noch so mürbe waren und fast alle zerbrochen sind. Von knusprig leider keine Spur (obwohl sie oben schon schön braun waren) und durch das dünne auswellen total brüchig. Auch geschmacklich hab ich mir mehr vorgestellt. Habs mit Oregano, Sesam, Kreuzkümmel und grobem Meersalz probiert. Meersalz ging gar nicht, Cracker sind durch Parmesan schon ohne Salz fast zu salzig....

    Waren leider nur noch für die Tonne  tmrc_emoticons.( 

    Schade für die Zutaten und die Arbeit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Moichido, grandioses

    Verfasst von rockinand am 30. Juli 2016 - 22:42.

    Hi Moichido, tmrc_emoticons.)

    grandioses Rezept. Einfach und lecker und in allen Variationen kombinierbar Cooking 6

    Vielen Dank

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und ist einfach

    Verfasst von Bibbi72 am 18. Juli 2016 - 14:28.

    Sehr lecker und ist einfach zu machen.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man den Teig wohl

    Verfasst von Koelnerin_123 am 15. Juli 2016 - 01:13.

    Kann man den Teig wohl morgens zugebreiten und ihn erst abends weiter verwenden?

    Danke für die Antwort!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr fix zu

    Verfasst von Flocke24 am 13. Juli 2016 - 11:42.

    Sehr lecker und sehr fix zu machen! Cooking 7 . Ich habe Milch statt Sahne genommen, war prima!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Güte, sind die

    Verfasst von Nitsrek1990 am 30. Juni 2016 - 22:01.

    Cooking 7 Meine Güte, sind die lecker!!!

    Die Cracker durfte ich vorgerstern bei der Kollegin probieren...habe noch am selben Abend die doppelte Menge nachgebacken - sehr, sehr lecker!!!

    Habe die Cracker jedoch auf Umluft gebacken (und dabei dann ca. 170° eingestellt).

     

    Cooking 7 Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Gäste waren begeistert.

    Verfasst von bebi1955 am 26. Juni 2016 - 19:35.

    Meine Gäste waren begeistert. Es war alles sehr schnell weg. Habe dann ruck zuck neue gemacht. Tolle Idee und schnell gemacht. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach von der Zubereitung.

    Verfasst von Oktober 2015 am 11. Juni 2016 - 00:40.

    Einfach von der Zubereitung. Geschmacklich gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und super

    Verfasst von LB3011 am 21. Mai 2016 - 23:20.

    super lecker und super schnell gemacht. aber auch genauso schnell alles weggefuttert tmrc_emoticons.;-) 

    vielen Dank für das tolle Rezept - gibt's auf jeden Fall wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, das nächste mal

    Verfasst von kathried am 15. Mai 2016 - 12:41.

    Super lecker, das nächste mal mach ich gleich die doppelte Menge! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow. Die schmecken lecker und

    Verfasst von mobuehler am 6. April 2016 - 20:53.

    Wow. Die schmecken lecker und sind so einfach zu machen. Alle meine Gäste lieben sie tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut zu empfehlen!! Sehr

    Verfasst von Tigerlily955 am 30. März 2016 - 15:17.

    Absolut zu empfehlen!!

    Sehr lecker, schnell gemacht und unkompliziert. So müssen Rezepte für den Kocheimer sein Love

    Ich hab den Teig zuerst auf Backpapier ausgerollt. Vor dort habe ich ihn dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech "gekippt". Dort habe ich ihn mit einem Pizzaschneider in Rauten geschnitten. So ließen sich die Stücke nach dem Backen ganz einfach auseinanderbrechen.

    Gib es jetzt sicherlich öfter.

    Manche Frauen achten konsequent auf ihre Figur. Ich achte konsequent auf gutes Essen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr

    Verfasst von Kerstin7377 am 28. März 2016 - 20:41.

    Schnell gemacht und sehr lecker...verdiente 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!Wirklich einfach

    Verfasst von Anja Graf am 15. März 2016 - 18:45.

    Super Rezept!Wirklich einfach und sehr lecker.Wir möchten die braunen,harten Kanten am liebsten.Also nächstes Mal schön dünner Teig und vlt etwas länger drin, mit Blickkontakt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, bei mir waren

    Verfasst von Bettina5759 am 2. März 2016 - 15:58.

    Sehr lecker, bei mir waren sie eher mürbe, waren aber super. Unsere Kinder mögen eigentlich keinen Parmesan, aber diese Cracker lieben sie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das sieht ja echt lecker aus,

    Verfasst von momo64 am 26. Februar 2016 - 13:26.

    das sieht ja echt lecker aus, mir läuft das wasser im munde zusammen, nur eine frage hab ich noch dazu, auf dem bild sieht es so aus als hättest du den teig nur in rauten geschnitten aber dann gleich in den ofen geschobewn ohne sie auseinander zu rücken, ist das richtig????

    lieben gruß und schon mal vielen dank für die antwort und ein herzchen vorab von mir  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von Claudia 1805 am 2. Januar 2016 - 19:31.

    Sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe eine Frage zur

    Verfasst von power80 am 27. Dezember 2015 - 10:24.

    habe eine Frage zur Aufbewahrung: sollen die eher luftdicht aufbewahrt werden, oder soll Luft dazu? Möchte dass sie knusprig bleiben 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •