3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Partyschnecken vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Für 1 Rolle:

  • 1 Blätterteigrolle, vegan
  • 200 Gramm Räuchertofu, von Taifun
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 3 EL Tomatenmark
  • 2-3 EL Sojasauce
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 geh. TL Majoran
  • 1 geh. TL Basilikum
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Die Zwiebel in den Closed lid geben und 4 Sek / Stufe 4,5 zerkleinern und anschliessend mit dem Spatel herunterschieben.

    2. Räuchertofu in groben Stücken in den Closed lidgeben, Tomatenmark, Sojasauce und die Gewürze hinzugegeben und 5 Sek / Stufe 4,5 vermengen.

    3. Den Blätterteig ausrollen. Den Mixtopfinhalt darübergeben, gleichmäßig verteilen und mit den Händen auf den Teig drücken. Dabei einen ca 2 cm großen Abstand vom Rand lassen. Nun wird der Teig von der kurzen Seite längs aufgerollt. Anschliessend die Rolle in ca. 1,5 cm große Scheiben schneiden und die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Bei 180°C ca. 25 - 30 min backen (bis die Schnecken goldgelb sind).

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da die Partyschnecken erfahrungsgemäß sehr begehrt sind und dementsprechend schnell weggehen, am besten das Rezept gleich zweimal zubereiten.

Mit ein bisschen Senf (dazugegeben in Schritt 2) schmecken die Schnecken auch sehr lecker

Ich hoffe, ich darf in der Beschreibung aufführen, dass das Rezept mit dem Räuchertofu von Taifun am besten schmeckt, da der Tofu weicher ist und somit die Konsistenz der Masse leckerer wird. Wenn Ihr Tofu einer anderen Marke habt, evtl länger vermischen, dann wird's sicherlich ähnlich.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker!! Auf der Suche

    Verfasst von veggienaut am 4. März 2016 - 19:25.

    Super lecker!!

    Auf der Suche nach veganen Party-Snacks bin ich auf dieses Rezept gestoßen. Da ich gerade kein Majoran mehr hatte, habe ich statt dessen einfach Oregano und Thymian genommen. Paßt ja auch zu Basilikum. Ansonsten habe ich mich aber genau an das Rezept gehalten und bin begeistert.

    Cooking 7

    Frisch aus dem Backofen schon genial. Am Tag danach sogar fast noch besser.

    Von mir auf jeden Fall 5 Sterne!!!

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Hit auf jeden Buffet Sind

    Verfasst von minipoep am 31. Oktober 2015 - 12:27.

    Der Hit auf jeden Buffet

    Sind super schnell weg gewesen. Definitiv das nächste mal die doppelte Menge machen tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöschen Habe das Rezept

    Verfasst von jenny08 am 22. Oktober 2015 - 21:34.

    Hallöschen

    Habe das Rezept für meine Tochter gemacht da Sie Veganerin ist.

    Hat ihr gut geschmeckt und am nächsten Tag waren sie kalt auch noch lecker.

    Danke .....und weiter viel Spaß mit euerem TM. tmrc_emoticons.)

    LG claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Füllung verdoppelt

    Verfasst von Antje R am 27. Juni 2015 - 12:52.

    Hab die Füllung verdoppelt und so haben sie uns dann geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hat funktioniert

    Verfasst von thermiola am 6. Juni 2015 - 18:21.

    Das Rezept hat funktioniert und die Schnecken sind geschmacklich okay, aber sie gefallen uns nicht so gut, dass wir sie nochmal machen werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Schnecken sind

    Verfasst von curly3103 am 4. Februar 2015 - 12:57.

    Die Schnecken sind superschnell gemacht und wirklich sehr lecker - auch noch am nächsten Tag falls welche übrig bleiben.

    Ich habe der Füllung noch einen 1 EL Senf zugegeben und es war perfekt. Es ist nicht einmal den "Fleischies" in den Sinn gekommen zu fragen ob die Schnecken vegetarisch oder gar vegan sind... und verraten muss man sowieso nicht alles tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können