3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzabrötchen ohne Champignon


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 200 g gek. Schinken
  • 200 g Salami
  • 200 g Emmentaler
  • 50 g Butter
  • 100 g Streichkäse
  • 200 g Sahne
  • 2 Stück Paprika, rot und grün
  • nach Geschmack Oregano, Salz, Pfeffer, Paprika
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf Stufe 4 mit Hilfe des Spatels gut mischen.

    Den Aufstrich auf Baguettescheiben, Toastbrot, Semmelhälften oder Blätterteig streichen.

    Die Zutaten sind variabel. Eignen sich hervorragend, um Reste zu verwerten.

    Ca. 15 Min. auf 175 Grad knusprig backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Brötchen eignen sich super zum Einfrieren. Ich bereite Sie vor, lege sie zuerst auf ein Brett und friere sie bereits vor dem Backen ein. Im Gefrorenen Zustand in eine Box geben und bei Bedarf nur die benötigten Brötchen aus dem Gefrierfach nehmen, auf´s Backblech legen und sofort backen. Super, wenn überraschend Besuch kommt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare