3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzabrötchen - Ruck Zuck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Belag

  • 200 g Schinken
  • 100 g Salami
  • 1 Paprika
  • 100 g geriebener Käse
  • 100 g passierte Tomaten
  • Prise Salz, Pfeffer und Thymian

ca. 8 Aufbackbrötchen

5

Zubereitung

  1. 1. Schinken, Salami und eine geviertelte Paprika in den Closed lid geben und bei Stufe 5 / 7 Sekunden zerkleinern. Je nach dem wie klein die Stückchen sein sollen kürzer oder länger zerkleinern.

    2. Käse, Passierte Tomaten sowie die Gewürze bei Counter-clockwise operation \ Stufe 3 unterrühren.



    3. Auf den Brötchen verteilen und bei 200 Grad Ober- Unterhitze für 15-20 Minuten backen.

    Falls etwas vom Belag übrig bleibt, einfach einfrieren tmrc_emoticons.)
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker!!! Sehr schnell gemacht und schmecken...

    Verfasst von morau1 am 17. August 2017 - 07:34.

    Lecker!!! Sehr schnell gemacht und schmecken super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können