3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzateig für hohe Temperaturen


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

Teig

  • 250 Gramm Wasser, lauwarm
  • 12,5 Gramm Hefe
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 500 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 1 Stück Butter, zum Einreiben der Form
  • 6
    12h 25min
    Zubereitung 12h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Wasser, Hefe, Salz, Zucker & Olivenöl in einem extra Behälter verrühren.
  2. Mehl in den Thermomix geben.
  3. Flüssigkeit schluckweise zum Mehl geben, dabei den Thermomix® ohne Zeiteinstellung/Dough mode laufen lassen. Vorgang solange durchführen bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.
  4. Teig 1 - 12 Stunden gehen lassen.
  5. Ofen auf höchste Temperatur, Ober/Unterhitze, vorheizen.

    Wir backen auf 290°C, Ober/Unter/Umluft–Programm.
  6. Das Blech oder die Pizzaform mit Butter einfetten.

    Am Rande: mit Öl klappt es nicht tmrc_emoticons.)
  7. Den Teig ausrollen, auf das Blech legen & mit einer Gabel "löchern".
  8. Mit Belag in den heißen Ofen, 2. Schiene von unten geben und 5-15 Minuten backen. Je nach Belag variiert die Backzeit.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Ofen & Hitze variiert die Zeit, man sollte dabei bleiben zum Beobachten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare