3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzaweckle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

150 g

Belag

  • 150 g Salami, Kochschinken, Schinkenspeck, was gerade so da ist
  • 100 g Gauda jung, grob zerkleinern
  • 50 g Frischkäse, mit oder ohne Kräuter
  • 2 Stück Tomaten geschält mit Tomatensaft, aus der Dose
  • etwas Salz, Pfeffer und Schabziegerklee, wer kein Klee hat gibt etwas Gemüsebrühe hinzu

Weckle/Brötchen

  • 6 Stück Aufbackbrötchen, halbieren
5

Zubereitung

    Belag
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 4 sec. Stufe 5 mixen.

  2. Fertigen Belag auf die 12 halben Brötchen schmieren und bei

    200°C 15-20min. in den vorgeheizten Backofen geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Käse: muss kein Gauda sein

Frischkäse kann auch durch Schmand ersetzt werden.

(Schabziegerklee: riecht wie Maggi, gibt es im Gewürzhandel, kann auch zum würzen von Salaten benutzt werden)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hatte schon ein ähnliches

    Verfasst von Scrabbine am 6. Oktober 2015 - 16:53.

    Ich hatte schon ein ähnliches Rezept vor dem Thermomix, mit Schinken, Salami, Käse, papund Pilzen, das habe ich nach dieser Anleitung abgewandelt. Hat super geklappt. 

    Ich friere übrigens übrig gebliebene Brötchenhälften ein und wenn es ausreichend sind, dann streiche ich die Mischung auf die gefrorenen Hälften und in den Backofen. Ggf. dauert es etwas länger.

    Scrabbine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben schon lecker

    Verfasst von lopessemedo am 3. Dezember 2014 - 16:50.

    Wir haben schon lecker gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept gleich am

    Verfasst von Evy0612 am 2. Dezember 2014 - 18:54.

    Habe dieses Rezept gleich am ersten Tag ausprobiert, als ich meinen neuen (alten) Thermomix von Freunden überlassen bekommen habe. Ich fand es super. Meine Kinder haben auch gleich aktiv mitgemacht und wir waren von unseren PizzabrÖrtchen begeistert. 

     

    Danke LG Evy Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grade entdeckt, werde ich nun

    Verfasst von BAED am 28. November 2014 - 18:12.

    Grade entdeckt, werde ich nun ausprobieren. Herzle ist schonmal gleich da geblieben, mal sehen, wie sie sich herstellen lassen und natürlich, wie sie uns dann schmecken... Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr! Das ist mein

    Verfasst von YvonneS am 22. Oktober 2014 - 16:09.

    Hallo Ihr!

    Das ist mein erstes Rezept, das ich erstellt habe.

    Bitte kommentiert es für mich.

    LG

    YvonneS

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können