3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • FÜR DIE FÜLLUNG:
  • 300 gr Zucchini
  • 100 gr Käse, z.B. Emmental
  • 1/4 einer Zwiebel
  • 100 gr Schinken
  • 30 gr Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • FÜR DEN TEIG
  • 350 gr Mehl 00
  • 150 gr Milch
  • 12 gr Hefe
  • 30 gr Olivenöl
  • 3 Eigelb
  • 7 gr Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Emmental in Stücken in den TM: 5 Sek / Stufe 7 zerkleinern und beiseite tun. Dann Schinken und Zwiebel in den TM: 5 Sek / Stufe 7. Öl dazugeben: 3 Min / 100° / Stufe 1. Die gewaschenen und Zucchini (gr Stücke) beigeben: 7 Sek / Stufe 5. Salz und Pfeffer dazugeben und 5 Min / Varoma / Stufe 1 - dann alles rausnehmen und beiseite tun.


    ACHTUNG: abwarten bis die Temperatur auf 60° mind. gesunken ist, dann kann der Teig zubereitet werden, Topf muss nicht gereinigt werden:


    Milch und Hefe: 20 Sek / Stufe 3, dann alle übrigen Zutaten beigeben und 3 Min / Dough mode. Den Teig herausnehmen, noch mit der Hand etwas durchkneten und ausrollen (rechteckige Form), dann die Füllung aufstreichen und den Käse. (Wer evtl. noch einen Gorgonzola im Haus hat, kann noch zusätzlich ein paar Stückchen drauflegen). Dann alles der Länge nach einrollen wie einen Strudel. Dann in 3-4 cm Abstand Stücke abschneiden. Die einzelnen Stücke an einem Ende leicht zudrücken (Rosenform). Alle kreisförmig mit etwas Abstand auf ein das Backblech geben und einen Kuchenring drumherum geben.


    1 1/2 Stunden ruhen lassen. Backrohr auf 180° vorheizen. 30 Min backen.


     


    Guten Appetit


     


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Kussi, verdiente 5

    Verfasst von SuBen am 17. Februar 2015 - 12:11.

    Hallo Kussi, verdiente 5 Sterne für das tolle Rezept. Ich habe etwas variiert: 405er Weizenmehl, Wasser statt Milch, kein Eigelb. Der Teig sieht dann nach der Knetzeit krümelig aus, lässt sich aber super zusammenkneten und verarbeiten. Die Zutaten für die Füllung habe ich nur zerkleinert, das Öl weggelassen und einfach roh auf den ausgerollten Teig gegeben. Rest wie im Rezept.

    Liebe Grüße, Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kussi,danke für das

    Verfasst von schlotti am 1. Oktober 2012 - 00:51.

    Hallo Kussi,danke für das tolle Rezept. Hab den Rosenkuchen heute gebacken und alle Gästewaren total begeistert und wollten gleich das Rezept.

    Danke und liebe Grüsse,Schlotti

    Viele liebe Grüße,


    Schlotti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sieht super aus und schmeckt

    Verfasst von violettik am 11. September 2012 - 18:38.

    sieht super aus und schmeckt einfach ausgezeichnet! Cooking 7 vielen dank!ich kann den rosenkuchen weiter empfehlen! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dein Rosenkuchen schmeckt

    Verfasst von Alte Eule oo am 2. August 2012 - 12:58.

    Dein Rosenkuchen schmeckt lecker und ist unkompliziert in der Zubereitung tmrc_emoticons.) .

    Auch ich habe den Teig mit Dinkelmehl zubereitet, kein Ei verwendet und die Milch durch Wasser ersetzt. Die Füllung wurde von mir nicht gegart, sondern gleich auf den ausgerollten Teig verteilt. Die Zutaten werde ich beim nächsten Mal etwas gröber Schreddern und einige frische Champion dazu geben. Bevor die Füllung auf den Teig kam, habe ich dünn Kräuter-Frischkäse auf den Teig gestrichen.

    Fazit : Meinen Gästen hat der raffiniert aussehende Rosenkuchen sehr lecker geschmeckt. Das Rezepte wurde sofort weitergegeben..., gibt es ein schöneres Kompliment tmrc_emoticons.;) ?

    Von mir fliegen dir das Herz und 5 Sterne entgegen tmrc_emoticons.) .

    Liebe Grüße   Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den leckeren Kuchen gab es

    Verfasst von elfe59 am 31. Juli 2012 - 16:10.

    Den leckeren Kuchen gab es heute bei uns mit einem gemischten Salat zum Mittagessen. Den Teig habe ich mit 630iger Dinkelmehl zubereitet; er ließ sich sehr gut verarbeiten und hat allen gut geschmeckt. Bei der Füllung habe ich die Zwiebel gegen 2 Lauchzwiebeln ausgetauscht, außerdem würde ich beim nächsten Mal auf das zusätzliche Salz verzichten, da die Füllung durch den Käse und Schinken genügend gewürzt war.

    Fazit : Super vorzubereiten+geht schnell + schmeckt sehr lecker = 5 Sterne tmrc_emoticons.)

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute den Rosenkuchen

    Verfasst von Maguy am 5. März 2012 - 19:29.

    Habe heute den Rosenkuchen gemacht, habe mich noch nie  (auch kein süsser) gewagt zu backen. Das Resultat ist super, schmeckt gut und ist auch noch schön.

    Herzlichen Dank

    Maguy

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kussi, was meinst du

    Verfasst von Caspar am 4. März 2012 - 20:40.

    Hallo Kussi,

    was meinst du mit Mehl 00 ???

    Gruss Caspar

    Es gibt keinen Weg zum Glücklichsein.


    Glücklichsein ist der Weg.             (Buddha)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kussi, habe hier auch

    Verfasst von dani66 am 1. März 2012 - 10:32.

    Hallo Kussi,

    habe hier auch ein ähnliches Rezept eingestellt http://www.rezeptwelt.de/rezepte/herzhafter-rosettenkuchen/31354.

    Ist ein tolles Rezept auch wenn Gäste kommen mit einem grünen Salat serviert.

    Werde deine Füllung auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüße, dani66

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept sieht toll aus.

    Verfasst von Maguy am 1. März 2012 - 08:05.

    Das Rezept sieht toll aus. Essen Sie diesen Kuchen warm oder kalt?

    Freundliche Grüsse

    Maguy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • FAN TAS TISCH - so liebe ich

    Verfasst von MaMü am 1. Dezember 2011 - 11:28.

    FAN TAS TISCH - so liebe ich das: ruckzuck und superlecker. Ich habe keinen Tortenring, deshalb habe ich die Kringel in eine Auflaufform gesetzt und auch darin serviert. Hat prima geklappt. Man darf sich auf keinen Fall entmutigen lassen, wenn es - so wie bei mir - mit dem Aufrollen nicht so toll klappt. Das hatte mit Rosen nix zu tun. Sah aber hinterher so aus wie auf dem Foto. Das wird es wiedergeben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nehme immer

    Verfasst von rott christine am 16. November 2009 - 13:16.

    Hallo, nehme immer geräucherten Speck in Würfeln, mit Lauchringen kurz andünsten. Noch nach Geschmack würzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kussi,. da bei uns

    Verfasst von haustier am 16. November 2009 - 12:20.

    Hallo Kussi,.


    da bei uns keiner Zucchine gerne ißt würde mich interisieren ob es dazu eine alternative gäbe, da das Rezept ansonsten schon sehr anspricht.


    Gruß haustier

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kussi,   hmmmm sieht

    Verfasst von xenia2500 am 5. November 2009 - 14:53.

    Hallo Kussi,


     


    hmmmm sieht das lecker aus tmrc_emoticons.-)


     


    Werde ich bei Gelegenheit nachbacken Cooking 7


    lg


    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können