3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotkohl Tarte / Quiche mit Hackfleisch


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

TEIG

  • 200 g Mehl Type 405
  • 80 g Butter
  • 65 g Wasser
  • 1 Prise Salz

BELAG

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Hackfleisch
  • etwas Öl
  • 250 g Rotkohl, in Stücken
  • 250 g Lauch, in Ringen
  • 120 g Wasser
  • 1 geh. TL Gemüsebrühe
  • 150 g Milch
  • 50 g Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer, nach Geschmack
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. TEIG

    1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 30 Sek./ Modus „Teig kneten“. Teig mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal 30 Sek./ Modus „Teig kneten“.

    2. Teig ausrollen. In eine gefettete, bemehlte Tartform geben. Mit einer Gabel mehrmals in den Teig stechen, damit sich beim Backen keine Blasen bilden.

    BELAG

    3. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, in eine Pfanne geben, etwas Öl und Hackfleisch hinzugeben und gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer gut würzen.

    4. In der Zwischenzeit Rotkohl und Porreeringe in den Mixtopf geben und 10 Sek./ Stufe 4-5 zerkleinern. Wasser und Gemüsebrühe hinzugeben und ca. 12 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 1 garen. Rotkohl-Porree Mischung in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

    Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    5. Milch, Crėme fraîche, Eier, ger. Käse, Senf, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben 30 Sek./Stufe 3 verrühren.

    6. Rotkohl-Porree Mischung unter das Hackfleisch rühren, anschließend auf den Teig verteilen und mit der Eiermischung bedecken.

    7. Tarte im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober- Unterhitze auf der untersten Schiene ca. 30-40 Min. backen (je nach Backofen).
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

• Wer den Teig knuspriger mag, kann ihn 10-15 Min vorbacken.
• Bei der Rotkohl-Lauch Mischung Garprobe machen, wer es bissfester oder eher durch mag, Zeit etwas anpassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Du hast dich getraut das Rezept nachzukochen und...

    Verfasst von zawel am 16. Februar 2022 - 11:36.

    Du hast dich getraut das Rezept nachzukochen und zu bewerten, vielen lieben Dank saunette: für die erste und positive Bewertung, das hat mich sehr gefreut Smile das motiviert mich mir die Mühe zu machen weitere Rezepte einzustellen.

    Ich wollte auch mal was anderes mit Rotkohl kochen und da meine Familie Tarte liebt, sogar der kleine ißt dann Gemüse, entstand dieses Rezept, hab auch noch ein Schupfnudel-Rotkohl Rezept und demnächst kommt auch noch ein weiteres....viel Spass beim NachkochenSmile LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und mal was anderes mit Rotkohl. Hat der...

    Verfasst von saunette am 4. Februar 2022 - 23:26.

    Lecker und mal was anderes mit Rotkohl. Hat der ganzen Familie geschmeckt. Hatte sogar doppelte Menge Fleisch weil ich den Rest aufgetaut nicht aufheben wollte und auch mehr Gemüse, passt aber locker noch in Form.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können