3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerkrautkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Zutaten für den Teig

  • 50 g Öl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 180 g Wasser, lauwarm
  • 1 TL Salz
  • 400 g Mehl

Zutaten Belag

  • 250 g Hartkäse, in Stücken
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 1 EL Öl
  • 1 Dose Sauerkraut, 400g, für Zubereitung in nur 3 Minuten fertig
  • 250 Speckwürfel
  • 200 saure Sahne
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Käse in den Closed lid geben und 15 Sek./ Stufe 5 reiben. Umfüllen.

    2. Öl, Hefe, Wasser und Salz in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren.

    3. Teig auf einem leicht geölten Backblech ausrollen und 10 - 15 Min. gehen lassen 

    4. Zwiebeln im Closed lid 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern

    5. Öl hinzufügen und 2 Min./ Varoma/ Stufe 1 andünsten.

    6. Sauerkraut, Speckwürfel, Saure Sahne und Pfeffer zugeben und 10 Sek./Stufe 4 vermengen.

    7. Masse auf den Teig geben, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C Heißluft ca. 15 - 20 Min. backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Toller Kuchen,man kann ihn

    Verfasst von Backliese am 20. November 2014 - 13:28.

    Toller Kuchen,man kann ihn auch kalt noch essen. Auch bei uns wird es das Favoriten Sauerkraut Gericht.

    Grüßle von Backliese

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Superlecker! Wird ein

    Verfasst von katjason am 30. Juli 2014 - 11:52.

    Hallo!

    Superlecker! Wird ein Favorit für Sauerkrautgerichte.

    Gruß, Katja

    Lecker Schmackofatz!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können