3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinken- Käse- Hörnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Füllung

  • 150 g gekochten Schinken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund krause Petersilie
  • 1 gehäufte Esslöffel Butter
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 4 Esslöffel Sahne
  • 1 Esslöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Appenzeller Käse am Stück

  • 1 Blätterteigrolle aus dem Kühlregal
  • 1 Eigelb
5

Zubereitung

    Schinken-Käse-Hörnchen
  1. Den Schinken,die Zwiebel und die Petersilie imMixtopf geschlossenauf Stufe 4 3 sek grob zerkleinern.Butter hinzugeben und kurz andünsten.2 Eßl. Sahne die Mandeln den Senf dazugeben und kurz auf Stufe 2 verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen.


    Den Käse in grobe Stücke schneiden und imMixtopf geschlossen Stufe 4 ca 10 sek zerkleinern.


    Nun den Backofen E-Herd 200 Grad Umluft 175 Grad vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.


    Die Blätterteigrolle ausrollen und der Länge nach halbieren.Jetzt jeden Teigstreifen in 3 gleich große Rechtecke schneiden und nochmals diagonal halbieren so das Dreiecke entstehen. Diese auf dem Blech verteilen. Die Schinkenfüllung auf den Dreiecken verteilen und mit Käse bestreuen. Dann von der Längsseite her zur Spitze als Hörnchen aufrollen. Eigelb mit der restl. 2 Eßl. Sahne verquirlen und die Hörnchen damit bestreichen. Im vorgeheizten Ofen 18-20 Min backen. Können warm oder kaltgegessen werden.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten gleich die doppelte Menge bereiten sind super lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren