3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Specki-Fladenbrot mit Speck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Speckwürfel
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Roggenmehl, 1150
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 300 g Wasser
  • 400 g Weizenmehl
  • 1 EL Salz
  • 20 g Schmalz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Speck, Petersilie und Schnittlauch in den Closed lid geben und 10Sek./Stufe6 zerkleinern und herausnehmen.

    100g Roggenmehl, Hefe, Zucker und Wasser in den Closed lid geben und 2Min/50°C/Stufe3 mischen.

    Weizenmehl, Salz und Schmalz zugeben, 2Min/Dough mode/kneten.

    50Sek vor Ende Schinken und Kräuter dazugeben.

    Den Teig zu einem Laib formen oder in eine Form geben, kreuzweise einschneiden, mit Wasser bestreichen.

    Bei 50°C im Backofen etwa 20Min. gehen lassen. Dann bei 200°C ca 30Min. backen.

    Ein Schälchen mit Wasser zum Verdunsten in den Ofen stellen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker! Ich habe anstatt

    Verfasst von Andrea_PI am 25. Mai 2016 - 11:01.

    sehr lecker!


    Ich habe anstatt Roggenmehl Dinkelmehl verwendet und Schinkenwürfel anstatt Speckwürfel - hat sehr lecker geschmeckt und ging super einfach und schnell!


    LG


    Andrea

    ... because i'm happy ... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot! Und es

    Verfasst von Butterly am 18. Juli 2014 - 22:19.

    Super leckeres Brot! Und es ist richtig schön locker gewesen nach dem Backen.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für diese Klasse

    Verfasst von Manuela und Oliver am 14. April 2013 - 22:20.

    danke für diese Klasse Rezept. Habe ich heute ausprobiert. Daumen hoch  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo das Brot schon meinen

    Verfasst von Specki am 30. März 2012 - 20:32.

    Cooking 1

    Wo das Brot schon meinen Namen trägt, werde ich das gleich mal ausprobieren. tmrc_emoticons.;)

    L.G. Specki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi kochtante

    Verfasst von kwiatuszek am 16. August 2011 - 12:47.

    gute Idee, schon gemacht, wir essen gern Abends eine Suppe (Kartoffelsuppe ist im Moment angesagt) das Brot passt super dazu.

    meine Hobbys : kochen, backen, Handarbeit, basteln,


    ich bin immer lustig, ich lache gern und bin immer hilfsbereit.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kwiatuszek,

    Verfasst von kochtante am 10. August 2011 - 00:02.

    dein "Specki" hört sich echt lecker an, werde ich bestimmt bei Gelegenheit ausprobieren. Wollte nur noch kurz anregen, ob du vielleicht den Titel noch ergänzen möchtest, z. B. als Specki - Fladenbrot mit Speck. Sonst wird dieses Rezept nicht über die Suchfunktion gefunden, und das wäre doch schade.

    LG Kochtante tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können