3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten - Tarte mit Ziegenkäse und Rucola


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Für den Teig:

  • 200 Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 2 EL Wasser
  • prise Salz

Für den Belag:

  • 4 Tomaten, in scheiben schneiden
  • 75 g Ziegenfrischkäse
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL weißen Balsamico, zum betreufeln
  • 25 g Rucola, ohne stiele

Ei/Sahne Masse

  • 150 ml Sahne
  • 2 Eigelb
  • 75 g Ziegenfrischkäse
  • etwas Salz , Pfeffer, nach geschmack
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Die Butter in Stücke schneiden und mit Mehl,Ei und Salz sowie 2 EL kaltes Wasser in den Mixtopf und 2 min Dough mode zu einem Teig verarbeiten,mit dem Spatel aus dem Mixtopf holen und in Frischhaltefolie einwickeln ,1 Stunde kalt stellen.
  2. Tarteform oder Springform (28er) mit Backtrennmittel einpinseln und den Teig ausrollen und dann in die Form legen und einen rand formen/hochziehen.
  3. Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen .
    Die Hälfte vom Ziegenfrischkäse zerbröckeln und unterrühren. Die Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden in die Form legen.Die Sahne/Eigelb/Ziegenfrischkäsemasse drüber gießen,mit Öl und Balsamico beträufeln. Dann für 30 min bei 200 grad (Umluft 180 grad) backen.
  4. Nach 30 min Tarte aus dem Ofen nehmen,restlichen Ziegenkäse (kleinschneiden) auf drauf verteilen und nochmal 5 min in den Ofen.
  5. Rucola putzen, waschen und trocken schütteln.Tarte aus dem Backofen holen und mit Rucola bestreut servieren.

    Guten Hunger tmrc_emoticons.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bitte denkt daran das jeder Backofen anders ist,zu not die Backzeit verlängern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept, habe den Rucola gleich mit in die...

    Verfasst von PetraK23 am 27. August 2017 - 10:20.

    Tolles Rezept, habe den Rucola gleich mit in die Ei Sahne Mischung und dann die Tomaten !!Ein bisschen Käse darüber und ab in den Ofen Smile Super Lecker
    Von mir gibt es fünf Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke, ist auch ok.

    Verfasst von Erimarie am 20. September 2016 - 12:55.

    Hallo, danke, ist auch ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erimarie hat geschrieben:...

    Verfasst von Toddewhv am 20. September 2016 - 10:51.

    Erimarie hat geschrieben:
    Frage einer wenig Erfahrenen:








    Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen . Die Hälfte vom Ziegenfrischkäse zerbröckeln und unterrühren.




    Wie lange u. auf welcher Stufe?



    Halli Hallo tmrc_emoticons.)

    Ich hab das immer so gemacht ohne Thermomix tmrc_emoticons.)
    Werde es beim nächsten mla im Thermomix machen und hier sofort ändern tmrc_emoticons.;)




    lg und schönen Tag tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage einer wenig Erfahrenen:...

    Verfasst von Erimarie am 18. September 2016 - 15:52.

    Frage einer wenig Erfahrenen:








    Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen . Die Hälfte vom Ziegenfrischkäse zerbröckeln und unterrühren.




    Wie lange u. auf welcher Stufe?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können