3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Türkische Pizza (Lahmacun)


Drucken:
4

Zutaten

9 Portion/en

Teig:

  • 200 g Weizenmehl Typ 405
  • 200 g Weizenmehl Typ1050
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 geh. TL Salz
  • 200 g Wasser

Belag:

  • 300 g Tomaten
  • 1/2 scharfe frische Paprika
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 gestrichene Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Lahmacun ( Pizza türkische Art)
  1. Wasser und Hefe in den Closed lid geben und 2 Min./37 Grad/ 2 Minuten erwärmen.

    Die restlichen Zutaten dazu geben und 3 Min. Dough mode, umfüllen und zugedeckt 30 Min. gehen lassen.

    Tomaten häuten und mit der Zwiebel, Petersilie in den Closed lidgeben und 40 sec./Stufe 5 verrühren, die restlichen Zutaten dazu geben und 1 Min./Counter-clockwise operation/Stufe 3 verrühren.

    Backofen auf 250 Grad vorheizen.

    Den Teig in 9 gleiche Stücke teilen und zu Kugeln formen.

    Die Teiglinge so dünn wie möglich ausrollen und je 2 Pizzen nebeneinader auf ein Backblech mit Backpapier legen, dünn mit dem Fleischbelag bestreichen und ca. 10 Minuten backen. (Bitte denkt daran das jeder Ofan anders bäckt, die Backzeit kann sie verkürzen oder verlängern)

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Selbstgemachter Ajran schmeckt am besten dazu. tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren