3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Aufstrich für leckere Baguette Brötchen - schnell gemacht-


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Aufstrich

  • 100 g Gouda
  • 100 g Parmesan
  • 1 Stück Mozarella, (125 g)
  • 1/2 Stück Möhre, geputzt
  • 3-4 Stück Minipaprika/Cocktailpaprika/Sweet-Paprika, geputzt
  • 3 Stück Champignons, geputzt
  • 4-5 Stück getrocknete Tomaten in Öl
  • 10 Blatt Basilikum
  • 1 TL Honig
  • Salz, Pfeffer, italienische Kräuter
  • 2 Pck. Aufbackbrötchen - gerne Vollkorn/Körnervarianten
  • 6
    30min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

  1. Den gesamten Gouda und Parmesan in groben Stücken in den Mixtopf geschlossen geben und 5 - 10 Sek / Stufe 5 hacken.

    Die restlichen Zutaten komplett - getrocknete Tomaten in Öl, nur leicht abgetropft, ein wenig von dem würzigen Öl darf gerne mit rein - in den Mixtopf geschlossen geben, dann 5 - 10 Sek / Stufe 5 - je nachdem, wie grob/fein man es mag.

    Aufgeschnittene Baguettehälften damit bestreichen und in den Backofen - Umluft 180°C, ca. 20 Min - je nach gewünschter Bräunung.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Zutaten können auch beliebig variiert werden.

Geht auch prima mit laktosefreien/glutenfreien Zutaten (Gouda und Parmesan hab' ich nicht abgepackt laktosefrei bekommen, aber an der Käsetheke gab es beides).

Kann man sehr gut vorbereiten - z.B. die Masse am Vortag herstellen und die Baguettehälften erst kurz vor dem Aufbacken bestreichen. Obwohl ich den Aufstrich in einer geschlossenen Dose im Kühlschrank hatte, ist er oben oxidiert/dunkel geworden, das hat aber dem Geschmack nichts angehabt, ich glaube, es lag an den Champignons.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das hört sich gut an, werde es am Wochenende zum...

    Verfasst von gelschi1949 am 1. Juni 2018 - 16:08.

    Das hört sich gut an, werde es am Wochenende zum grillen zubereiten.. Ich gebe schonmal 5 Sterne vorweg, denn ich bin davon überzeugt dass es Mega gut schmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können