3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation der pefekte Pizzateig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Pizzateig

  • 600 g ital. 00 - Mehl, ital. Pizzamehl mit Grießanteil
  • 20 g Frischhefe, 1/2 Würfel
  • 1 gestrichener Esslöffel brauner Zucker
  • 1 gestrichener Esslöffel Meersalz fein
  • 4 Esslöffel Olivenöl, kalt gepresst
  • 390 g Wasser, lauwarm

Belag

  • 2 Dosen Pizzasoße
  • 2 Packung Mozzarella, Gerieben
  • 2 Packung Tilsiter, Gerieben
  • 2 Packung Edamer, Gerieben
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pizzateig
  1. die Hefe mit dem Wasser in den Closed lid bröseln und 3 Minute mit 37 auf Stufe 2 auflösen lassen.
  2. Dann Salz, Zucker und das Olivenöl zufügen und weitere 30 Sekunden auf Stufe 2 rühren lassen.
  3. Als nächstes kann das "00" Pizzamehl zugefügt werden. Jetzt auf Teigstufe den Teig 3 Minuten kneten lassen...
  4. Der Teig kommt jetzt in eine Plastkschale mit verschließbarem Deckel. Zum "gehen" kommt der Teig jetzt für mindestens 4 Stunden in den KÜHLSCHRANK!
  5. Nach der Gehzeit im Kühlschrank sollte sich die Teiggröße mind. verdoppelt haben. Der Teig kann jetzt auf einer gut mit Mehl bestäubten Fläche (WICHTIG) in Form gebracht werden. Die Menge sollte für zwei Ofenbleche ausreichen. Entweder mit dem Nudelholz, oder besser noch durch einfaches Strecken und Kneten & Drücken mit den Händen zu zwei Pizzen formen...
  6. Pizzabelag
  7. Als nächstes kann der Pizzateig mit der Pizzasoße mit einem Eßlöffel bestrichen werden und nach belieben belegt werden...
  8. Als erstes mit dem Käse (beste Mischung: 40% Edamer / 30% Tilsiter / 30% Mozzarella), dann die übrigen Zutaten wie z.B. gekochtem Schinken, Salami, frische Champions, Paprika, Oliven, etc...
  9. Pizza backen
  10. Gebacken wird die Pizza / bzw. die Pizzen dann auf höchste, vorgeheizter Stufe Umluft, ca. 15 min +/- je nach Backofen (nach dem Motto: kurz & knackig)...
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare