3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von feine Käsestangen als kleine Dinkelbrötchen mit Sämereien


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Stück

Teig

  • 250 Gramm Goudakäse
  • 340 Gramm Milch
  • 30 Gramm Butter
  • 1 Würfel Hefe
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz
  • 600 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • Milch zum Bestreichen
  • Paprika edelsüß
  • Sesamkerne
  • Schwarzkümmel
5

Zubereitung

    Teig
  1. Gouda in den Closed lid geben und 10 sec./ Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. 50 g in einen Gefriebeutel geben und bis zum Bestreuen in den Gefrierschrank legen, da sich der Gouda dann besser streuen lässt.

    Milch und Butter 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.
    Hefe, Zucker und Salz zugeben und weitere 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.
    200 g Gouda und Mehl zugeben und den Teig 3 1/2 Min. Dough mode  zu einem Teig verarbeiten.

    Den Teig 30 Min ruhen lassen, dann herausnehmen und in ca. 40-50 g schwere Stücke teilen und Weckle formen.

    Mit Milch bestreichen und mit dem restlichen Gouda, Sesam, Schwarzkümmel und Paprika bestreuen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 bis 20 Min. backen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren