3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Ratatouille-Tarte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g Butter oder Margarine, kalt, in Stücken
  • 150 g Naturjoghurt 1,5 %
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl

Belag

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe, (wer mag, schmeckt auch ohne)
  • 1 Aubergine, klein
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Zucchini, klein
  • 1-2 Prisen Salz
  • 1/2 TL Thymian
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Paprika, edelsüß
  • 1/2 TL Pfeffer, schwarz
  • 1 Prise Cheyennepfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 6-8 Kirschtomaten halbiert

Guss

  • 150 g Emmentaler
  • 3 Eier Gr. M
  • 1 Päckchen Kräuter Creme Fraiche
  • 1-2 Prisen Kräutersalz
  • 2-3 Prisen Pfeffer
  • Muskat

Zum Verzieren

  • 1 Stück Brie
5

Zubereitung

    Teig
  1. Teigzutaten in den Closed lid und 3 min Dough mode.

     

    Teig umfüllen und min. 30 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

     

     

  2. Belag
  3. Zwiebeln, Aubergine, Paprika und Zucchini in etwa gleichgroßn Stücken in den Closed lid geben.

     

    Knoblauchzehe zugeben und  4-5 Sekunden auf Stufe 4 zerkleinern.

     

    Öl hinzufügen 2 Minuten Counter-clockwise operation / Varoma / Stufe 1 andünsten.

     

    Kräuter und Gewürze zugeben und min. 5 Min. 100° Counter-clockwise operation Stufe 2 andünsten.

     

    Die Mischung umfüllen und etwas erkalten lassen. 

  4. Guss
  5. Käse in größeren Stücken ca. 5 sek. Stufe 7 im Closed lid zerkleinern.

     

    Eier, Crème fraîche, Pfeffer, Salz  und Muskat hinzufügen und ca. 5 Sek. Stufe 3 verrühren.

  6. weitere Zubereitung
  7. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine Tarte- oder Springform von ca. 28 cm Durchmesser damit auslegen. Rand hochziehen.

     

    Flüssigkeit vom Gemüse abschütten und dann das Gemüse in die Form füllen.

     

    Mit den Tomaten belegen.

     

    Den Guss über das Gemüse geben.

     

    Den Brie entrinden und in Scheiben schneiden. Die Tarte sternförmig mit den Scheiben belegen.

     

    Im vorgeheizten Backofen auf unterster Schiene ca. 25 Minuten bei 160 -180° Heißluft backen.

10
11

Tipp

Schmeckt auch gut mit Dinkelmehl.

 

Die Backzeit kann je nach Ofen variieren. Unser AEG Backofen ist immer sehr schnell. Ich halte mich daher meist an die Backtabelle unseres Ofens.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare