3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Veggie Falte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 750 g Mehl 405
  • 400 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 5 EL Olivenöl
  • 1/2 Stange Lauch, in Scheiben
  • 1 TL Knoblauchpaste oder 1 Zehe
  • 20 g Olivenöl
  • 1 Stück Sellerieknolle
  • 2 kleine Möhren in Stücken
  • 1 Paprika rot, zusammen ca. 300-350g
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 1/2-1 TL Salz
  • 2 TL Pizzagewürz od. ital.Gewürz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Cayennepfeffer
  • 150 g Tomatenmark o. Ketchup
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und in 3 Minuten/ Dough mode zu einem geschmeidigen Teig kneten.

    Den Teig umfüllen und abgedeckt ca. 1 Std. gehen lassen. Ich habe ihn Mittags gemacht und für ca. 5-6 Std. im Kühlschrank gehen lassen.

    In der Zwischenzeit für die Gemüsefüllung 1/2 Stg. Lauch für 5-6 Sekunden Stufe 5 zerkleinern. Die Knoblauchpaste und das Olivenöl zugeben und für 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 andünsten.

    Dann das vorbereitete Gemüse, den Käse, die Gewürze und das Tomatenmark zugeben und alles in 5 Sekunden Stufe 6 zu einer streichbaren Masse zerkleinern (evtl. die Zeit verlängern).

    Den gegangenen Teig ausrollen (ungefähr Backblechgrösse), mit der Gemüsepaste bestreichen und an der kurzen Seite in 6 Streifen schneiden. Diese Streifen zieharmonikaförmig zusammenfalten und aufrecht in deine mit Backpapier ausgelegte und am Rand eingefettete Springform stellen.

    Das ganze ca. 45 - 1 Stunde gehen lassen. Dann bei 175 Grad Ober-Unterhitze für 45 - 60 Minuten abbacken. Evtl. die letzten 15 Minuten mit Alufolie abdecken.

    Dazu einen gemischten Salat servieren, fertig! Sehr lecker tmrc_emoticons.)

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker! Danke für das Rezept

    Verfasst von Anna-Freud am 1. Oktober 2015 - 11:20.

    Lecker! Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich, viel Spaß

    Verfasst von rudina am 5. März 2013 - 15:58.

    Das freut mich, viel Spaß beim ausprobieren, uns hat es richtig lecker geschmeckt  tmrc_emoticons.)

    Wir freuen uns über jeden Besuch auf unsere Facebook Seite "Rudina und der Fassgriller" Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept klingt wirklich

    Verfasst von Testerle4711 am 24. Februar 2013 - 22:28.

    Das Rezept klingt wirklich gut. Ist bereits gespeichert und wird demnächst ausprobiert!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können