3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Feta-Muffins


Drucken:
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 100 g Emmentaler
  • 200 g Zucchini
  • 3 Eier
  • 125ml Milch
  • 100ml Olivenöl
  • Salz.
  • Pfeffer
  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Feta /Hirtenkäse
5

Zubereitung

    Backpapierförmchen in Muffinsbleche setzen
  1. 1.Zucchini in dünne Scheiben schneiden und diese halbieren bzw vierteln,je nach Größe. In 20 g Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anbraten und etwas abkühlen lassen.

    2. Emmentaler in Stücken 5 Sek./St. 7 zerkleinern und umfüllen.

    3. Eier.Milch, 80 g Olivenöl. Salz und Pfeffer 20 Sek./St. 7 verrühren.

    4. Mehl, Backpulver und Emmentaler zugeben und 10 Sek. /St. 3 verrühren.

    5. Feta in kleine Würfel schneiden und mit den Zucchinischeiben und dem Bratöl in den Closed lid für 10 Sek./St. 3/Counter-clockwise operation.

    6. In die Paprierförmchen füllen und ca. 25 min.bei 160° backen.

    5. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmecken lecker, habe das

    Verfasst von Biggi88 am 20. August 2014 - 10:29.

    Schmecken lecker, habe das Rezept allerdings etwas abgewandelt:

    Ich hatte keinen Feta, ließ ihn dann einfach weg.

    Habe noch eine rote Paprika und eine halbe gelbe Paprika in Würfel geschnitten. Außerdem noch eine kleine Zwiebel hinzu. Das ganze mit dem Zucchini im TM mit Öl angedünstet. Natürlich musste alles erstmal abkühlen, bevor es mit dem Teig weiterverarbeitet werden konnte. 

    Statt 150 g Mehl nahm ich 200 g, da mir die Konsistenz zu flüssig erschien. Leider klebte nach dem Backen trotzdem etwas Teig an den Förmchen.

    Habe auch etwas in eine kleine Auflaufform gefüllt, bei der nichts kleben blieb.

    Wer möchte, kann noch etwas klein geschnittene Petersilie in den Teig geben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an und ist

    Verfasst von Biggi88 am 12. August 2014 - 21:46.

    Hört sich lecker an und ist mal was anderes. Werd ich demnächst mal ausprobieren!

    Ich kann mir gut vorstellen, dass es auch gut schmecken würde, wenn man noch einen geriebenen Käse oben drauf gibt und dann goldbraun bäckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns haben die Muffins auch

    Verfasst von Summerdreaming am 22. Juni 2014 - 22:56.

    Uns haben die Muffins auch sehr gut geschmeckt!  tmrc_emoticons.)

    habe sie allerdings etwas abgewandelt:

    1. statt Emmentaler habe ich Parmesankäse genommen

    und

    2. Die Zucchinis habe ich direkt im Thermi angedünstet. Dazu habe ich die Zucchinis zunächst kleingehäkselt (sollten am Ende möglichst nicht groß sichtbar sein - versteckte Vitaminzufuhr für kleine Gemüsemuffels tmrc_emoticons.) )und anschließend mit 20g Olivenöl bei Varoma/Stufe 1/ ca. 3,5 Minuten angedünstet und separiert.

    Lasse 5***** hier tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie heute glutenfrei

    Verfasst von Gyda G. am 22. November 2013 - 13:03.

    Habe sie heute glutenfrei (Schär helles Brotmehl) gebacken. OBERLECKER- allerdings sind sie mir auch kleben geblieben- das kann denke ich am Käse liegen, tut dem Geschmack aber keinen Abbruch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schucolady, sind die

    Verfasst von marflotho am 10. September 2013 - 20:39.

    Hallo Schucolady,

    sind die Muffins in den Papierförmchen kleben geblieben?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich lecker nur sie

    Verfasst von schucolady am 9. September 2013 - 15:26.

    Geschmacklich lecker nur sie blieben in den Förmchen kleben    SCHADE  :O

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich letzte Woche als

    Verfasst von isaberu am 24. August 2013 - 22:22.

    Habe ich letzte Woche als Fingerfood für eine Sommerparty gemacht. Kam gut an. Geht schnell und ist lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können