3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebel Torte / Zwiebelkuchen mit Speck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 225 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Wasser
  • 1 Eigelb

Belag

1 kg Zwiebeln

40 g Butter

150 g geschnetzelter Speck, 2 Eigelb, 1 Epl. Mehl ,100 g Creme Fraich, Salz, Pfeffer, Muskat

  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zuerst alle Zutaten für den Teig in den TM geben und 40 Sec. auf Stufe 4. Dann mind. 1/2h Stunden in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen.

    In der Zeit die halbierten Zwiebeln in den TM geben, 10 Sec. Stufe 4 verkleinern, ev. mit dem Spatel nachhelfen. 50 g Butter dazu und 20 Min garen auf Stufe 1, 100 Grad, ohne Deckel. Die Masse danach abkühlen lassen. Dann das Eigelb, Creme fraiche, Mehl und Gewüzre dazugeben und auf Stufe 3 für 10 Sec, Linkslauf, gut umrühren.

    Den Speck in einer Pfanne anrösten.

    Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, ausrollen und in eine große Tortenform legen. Die Zwiebelmasse verteilen und zuletzt den Speck oben drauf legen.

     

    Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 170 Grad Umluft etwa 45 Min. backen.

    Ein Rezept aus der Bild der Frau das ich schon seit über 20 Jahren nutze und heute endlich auf den TM umgeschrieben habe tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein Stück hat ca. 314 kcal.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare