3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebeltaler aus dem Finessenheft 5/2014


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 100 g Weizen
  • 200 g Zwiebeln
  • 40 g Öl
  • 150 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 350 g Mehl 405
  • 1 TL Salz

Belag

  • 100 g Bergkäse, in Stücken
  • 200 g Schmand
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1-2 Bund Schnittlauch, in Röllchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Weizen in den Closed lid, 1 Min./ St. 10 mahlen und umfüllen. 

    Halbierte Zwiebeln in den Closed lid geben, 3 Sek./ St. 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.

    20g Öl dazu, Gareinsatz auf den Mixtopfdeckel stellen, 3 Min./ Varoma/ St. 2 dünsten, 10 Min. abkühlen lassen. 

    Wasser, Hefe und Zucker in den Closed lid, 3 Min./ 37°/ St. 2 erwärmen. 

    Gemahlenen Weizen, Mehl, Zwiebeln,  20g Öl und Salz dazugeben, 2 Min./ Closed lidDough mode kneten, umfüllen und abgedeckt 40 Min. gehen lassen. 

    Ofen auf 200° vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

    Auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus dem Teig 8 Kugeln formen und zu Fladen (ca. 16 x 10cm) ausrollen, auf die Bleche legen.

     

  2. Belag:
  3. Käse in den Closed lid geben, 5 Sek./ St. 7 zerkleinern. 

    Schmand, Salz, Pfeffer und Schnittlauch dazugeben, 10 Sek./ St. 3 verrühren und auf den Fladen verteilen, Rand frei lassen. 

    Ca. 20 Min. backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmecken die auch kalt wenn

    Verfasst von Wildemix am 26. März 2015 - 23:02.

    Schmecken die auch kalt wenn man sie einen Tag vorher vorbereitet und backt?

    Fragen unter wildemix@gmail.com

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die Taler auch

    Verfasst von katemk am 15. Dezember 2014 - 10:46.

    Ich hab die Taler auch probiert.. Irgendwas muss ich falsch gemacht habe, mir haben sie überhaupt nicht geschmeckt. Der Teig war sehr hart, der Belag auch nicht grad nennenswert. Schade eigentlich.. Werd´s auf jeden Fall nochmals probieren, da ich sehr gerne Zwiebeln esse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es auch heute

    Verfasst von SarahFlip am 5. Dezember 2014 - 22:18.

    Ich habe es auch heute gekocht. War super. Habe auch Speck gebraten und mit in den Belag gegeben. Hätte noch etwas mehr gewürzt werden können, aber alles in allem sau lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir probieren heute Mittaf

    Verfasst von lopessemedo am 7. November 2014 - 13:45.

    Wir probieren heute Mittaf essen,bestimmt schmeckt sehr gute!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist mega fluffig und

    Verfasst von Nes Si am 26. Oktober 2014 - 16:00.

    Der Teig ist mega fluffig und lässt sich ganz dünn ausrollen. Ich habe noch Tomaten drauf getan,  war sehr lecker! Gibts jetzt aufjedenfall öfter tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie ein bisschen

    Verfasst von Viavincenza am 18. Oktober 2014 - 22:36.

    Ich habe sie ein bisschen abgewandelt: gewürfelten Schinken in den Belag, mehr gewürzt und da ich keinen Weizen hatte hab ich Dinkelmehl genommen! War sehr gut! Der Teig war sehr locker! Allen hat's geschmeckt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie für meine

    Verfasst von Marinalein00 am 10. Oktober 2014 - 11:10.

    Ich habe sie für meine Handwerker gemacht. Sie kamen sehr gut an. Ich muss aber sagen das ich für den Belag mehr Kräuter genommen habe und auch mehr Gewürze. Ein Teil vom Schnittlauch hab ich sogar ins laufende Messer gegeben und dann den Schmand mit untergerührt. War dann schön grün tmrc_emoticons.-)

    Werd das Rezept sicher nochmal machen. Das kann man ja schön abwandeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prinzipiell tolles Rezept,

    Verfasst von Lotti06 am 2. Oktober 2014 - 01:10.

    Prinzipiell tolles Rezept, aber leider relativ geschmacksneutral. Beim nächsten Mal werde ich mehr würzen!

    Habe mir auch mehr davon versprochen!

    @candy1001: steht im Rezept, 8 Stück!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Brötchen bekommt man

    Verfasst von candy1001 am 30. September 2014 - 12:39.

    Wieviel Brötchen bekommt man bei der Menge Teig raus?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann hier nur sagen,

    Verfasst von Moni290765 am 30. September 2014 - 11:51.

    Ich kann hier nur sagen, einfach genial tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Das Original ist schon unschlagbar und wenn man die Creme noch verfeinert mit ein paar Kräutern und Gewürzen, sehr lecker!

    Danke

    Moni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Daanke.... nun verstanden..

    Verfasst von frali251 am 28. September 2014 - 23:32.

    Daanke.... nun verstanden..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Anstatt dem Meßbecher soll

    Verfasst von dezilver am 26. September 2014 - 18:02.

    Anstatt dem Meßbecher soll man das Garkörbchen auf den Mixtopfdeckel stellen. Die Zwiebeln sind ja im Mixtopf und werden gedünstet. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm, hört sich gut an.....

    Verfasst von sansalat am 26. September 2014 - 15:57.

    Hm, hört sich gut an..... Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, stehe wohl gerade auf

    Verfasst von frali251 am 26. September 2014 - 15:50.

    Sorry, stehe wohl gerade auf dem Schlauch... verstehe es nicht ganz. Zwiebeln im Thermie schreddern, Öl dazu und dann ? " Gareinsatz auf den Mixtopfdeckel stellen, 3 Min./ Varoma/ St. 2 dünsten"?? Zwiebeln in das Körbchen und dann oben drauf??

     

    Bin etwas verwirrt, Bitte Hilfe....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie diese Woche auch

    Verfasst von Wönnsche229 am 26. September 2014 - 15:07.

    Ich habe sie diese Woche auch probiert, fande es aber nicht so lecker. Irgendwie hatte ich mir davon mehr versprochen. 

    Backe... backe... Kuchen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können