3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

American Cheesecake mit Erdbeeren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Boden

  • 100 g Butterkekse
  • 100 g Knuspermüsli-Flocken
  • 100 g Butter

Masse

  • 200 g Zucker
  • 3 EL Speisestärke
  • 800 g Frischkäse
  • 1 Stücke Ei
  • 125 g Sahne
  • 1 TL abgeriebene Limettenschale
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 Packung Erdbeeren
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Boden
  1. Kekse und Müsli in den Mixer geben, 10 Sekunden auf Stufe 10 mahlen.

    Zimmerwarme Butter hinzufügen, alles verrühren (Stufe 5, 5 Sekunden), ggfl. den Spatel zur Hilfe nehmen.

    Form mit Backpapier auslegen, die Krümelmasse hineingeben, andrücken und einen kleinen Rand bilden. Im Ofen (unten, Umluft 180°) 8-10 Min. vorbacken.

  2. Masse
  3. Zucker, Frischkäse und Stärke 3 Minuten auf Stufe 6 crémig rühren. Ei, Sahne, Limettenschale und -saft hinzufügen, weitere 2 Minuten verrühren. Zum Schluss die Erdbeeren dazugeben, 10 Sekunden auf Stufe 5 verrühren. Die Masse auf den Boden streichen, weitere 45 Min. backen, zwischendurch mit Backpapier abdecken. Dann den Kuchen ein paar Stunden - am besten über Nacht - abkühlen lassen.

    Vor dem Servieren eine handvoll Erdbeeren pürieren, über den Kuchen geben und zur Deko Früchte auf den Cheesecake geben. Das ganze mit Puderzucker bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • danke für die anregung - ich

    Verfasst von Maria mag Törtchen am 17. Juni 2012 - 15:18.

    danke für die anregung - ich würde sagen: heute mal die ungebackene frischkäsetorte! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ich habe das große glück,

    Verfasst von Maria mag Törtchen am 17. Juni 2012 - 15:16.

    ...ich habe das große glück, meine erdbeeren im schrebergarten von der hand in den mund pflücken zu können tmrc_emoticons.;-) ich würde sagen, es war ca. ein handelsübliches schälchen voll. mach einfach nach gusto - da kann nicht so viel schief gehen tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Rückmeldung.

    Verfasst von kekskrümmelchen am 16. Juni 2012 - 22:34.

    Danke für die Rückmeldung. Dein Kuchen sieht mehr wie eine ungebackene  Frischkäsetorte aus. Bei mir war es wie ein normaler gebackener Käsekuchen. Ich werde es aber sich erneut probieren! 

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich würde den auch gerne

    Verfasst von Hafenilla am 16. Juni 2012 - 21:44.

    ich würde den auch gerne machen. Wieviel sind denn "eine Packung" Erdbeeren? 500 g? Frische oder TK?

    Sieht echt superlecker aus... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...und er sollte wirklich ein

    Verfasst von Maria mag Törtchen am 16. Juni 2012 - 12:24.

    ...und er sollte wirklich ein paar stunden - am besten über nacht - stehen und ruhen, damit er die richtige konsistenz hat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo kekskrümmelchen, das

    Verfasst von Maria mag Törtchen am 16. Juni 2012 - 12:21.

    hallo kekskrümmelchen,

    das foto zeigt eine kleine springform, deswegen ist er wohl höher, als in einer standard-26 cm form tmrc_emoticons.;-) aber 2 cm erscheint mir doch ein bißchen wenig. ah - ich sehe gerade - ich habe mich vertippt! es sollten 800 statt 600 g frischkäse sein! das dürfte den braten aber auch nicht allzu fett machen - höchstens den kuchen etwas flacher... ich korrigiere gleich das rezept!

    hat er wenigstens geschmeckt?  genussvolle grüße tmrc_emoticons.;-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh ...... Der Kuchen sieht

    Verfasst von kekskrümmelchen am 16. Juni 2012 - 00:39.

    Mmh ...... Der Kuchen sieht auf dem Bild super aus. Es war Liebe auf den ersten Blick. Den Kuchen habe ich heute als Nachtisch für ein Essen mit Freunden gemacht. Wo der Fehler ist, kann ich nicht sagen, aber er war nur ca. 2cm hoch über dem Boden, war total fest. Eigentlich hatte er gar keine Ähnlichkeit mit dem Bild. Was kann passiert sein?!?!

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können