3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

American Pancakes Lactosefrei mit Äpfel und Rosinen - mega fluffig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Für den Teig

  • 3 Eier, Größe M
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Quark, LAC Lactosefrei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 300 g Mehl, Dinkel (630)
  • 100 g Milch, Sojamilch oder LAC Lactosefreie Milch
  • 100 g Mineralwasser
  • 3 Stück säuerliche Äpfel
  • 150 g Rosinen

Zum Ausbacken

  • Kokosöl, alternativ ein anderes geschmacksneutrales Öl
5

Zubereitung

    Teig herstellen
  1. 1.)

    Während der Herstellung des Teiges den Schmetterlings/Rühraufsatz und den Messbecher einsetzen. .

     

  2. 2.) Die Eier in den Closed lid geben und zu einer schaumigen Masse 1 Minute /Stufe 3,5 verquirlen.

     

  3. 3.)Zucker, Vanillezucker, Salz, Milch, Wasser und Quark hinzufügen.

    Den Inhalt 2 Minute/Stufe 3 verrühren.

    Man sollte beachten, dass die eingesetzte Zucker-Menge keinen süßen Pfannkuchen ergibt.

     

  4. 4.)Nun das Mehl und Backpulver hinzugeben und einen dickflüssigen Teig durch 4 Minuten/Stufe 3 herstellen.

    Ich habe den Teig in den Kühlschrank gestellt damit er etwas ruhen kann (ca. 30 - 45 min.). Man kann ihn aber auch sofort verwenden.

     

     

  5. 5.)Wärend der Teig im Kühlschrank geruht hat habe ich die Äpfel geschält, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten.

  6. Die Pancakes ausbacken
  7. Etwas Kokosöl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen.

    Wenn die Pfanne "heiß" ist, den Teig portionsweise zu Pancakes in die Pfanne geben. Der Pancake wird nun mit  Apfelwürfel und Rosinen bestreut und ausbacken. Beim Ausbacken aufpassen. Nicht zu viel Hitze verwenden. Wenn der Pancak in der Pfanne gewendet wird und auf der Apfel, Rosinen Seite liegt aufpassen das er nicht anbrennt.

     

     

     

     

  8. Die fertigen Pancakes auf einem Teller stapeln und ggfs. im eingeschalteten Ofen (50 °C) warmhalten.

     

     

  9. Während die Pancakes ausbacken, kann Obst zur Dekoration geschnitten oder eine Fruchtsauce hergestellt werden.

    Ich habe ,wie man auf dem Bild sehen kann, helle Fruchtsauce (Apfel, Birne) und erwas Puderzucker genommen.

    Die Pancakes schmecken aber auch mit Vanilleeis oder einfach mit Puderzucker.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Pancakes können auch kalt (für die Schul. oder Kindergartenkinder oder für die Arbeit) genossen werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach in der herstellung

    Verfasst von teemodell am 3. Juni 2015 - 21:34.

    Einfach in der herstellung und seeehr lecker Cooking 10 Gibt`sbald wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker

    Verfasst von Antonia1612 am 12. Februar 2015 - 13:48.

    Cooking 7

    Hört sich sehr lecker an.Werde ich auch mal machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können