Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Amerikaner


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1/4 Zitrone, unbehandelt schale dünn abgeschält
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter, weich in Stückchen
  • 10 g Vanillzucker
  • 2 Eier
  • 45 g Milch
  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 2 geh. TL Backpulver

Guss

  • 200 g Puderzucker
  • 30 g Wasser

Schokoladenguss

  • 200 g Schokolade, in stückchen
  • 20 g Sonnenblumenöl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 180 grad vorheizen,2Backbleche mit backpapier belegen

    2.Zitronenschale in den Mixtopf geben , 5sec stufe 8 zerkleinern und mit dem spachtel nach unten schieben

    3.zucker zugeben 15 sec stufe 10 pulverisieren und mit dem spachtel nach unten schieben

    4.butter und vanillzucker zugeben und 1 min stufe 3 verrühren

    5.eier , milch , mehl ,speisestärke und backpulver zugeben und 20sec stufe 4 verrühren

    6.mit 2 eßl auf jedes backblech 6 kleine teighäufchen setzen dabei einige zentimeter abstand dazwischen lassen da der teig beim backen auseinander läuft.amerikaner auf den backblechen nacheinander 12 bis 15 min bei 180 grad goldgelb backen und abkühlen lassen dauert ca 1 std. in dieser zeit mixtopf spülen.

  2. guss
  3. 7. puderzucker und wasser in den mixtopf geben 15 sec stufe 3 verühren die flache seite der amerikaner mit dem guss überziehen trocknen lassen und servieren.

     

     

     

  4. schokoladenguss
  5. schokolade in den mixtopf geben 10sec stufe 8 zerkleinern und mit dem spachtel nach unten schieben

    2. öl zugeben 3 min 50 grad stufe 2 schmelzen und nach bedarf verwenden

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist aus DAS

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 19. August 2015 - 15:13.

    Das Rezept ist aus DAS BACKBUCH vom TM5 und sehr lecker.

    Plant die Gesamtzeit mit ein, damit sie rechtzeitig fertig sind. Es gehört also nicht zu den Blitz-Rezepten, sondern braucht einfach seine Zeit.

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können