3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel- Gitter- Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 500 g Weizenmehl
  • 30 g Zucker
  • 200 g Butter in Stücken kalt
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Weißweinessig
  • 10 EL kaltes Waser

Füllung

  • 100 g Zucker
  • 50 g brauner Zucker (Rohrzucker)
  • 1 TL Zitronenschale Bio
  • 1 EL Zitronensaft frisch
  • 1 Msp. Muskatnuss gemahlen
  • 1500 g säuerliche Äpfel

1 Tarteform 25cm

  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den TM geben und 2 min. Teigstufe verkneten.

    Teig halbieren und mind. 2 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

  2. Füllung:

    1. Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen mit  den restlichen     Zutaten in den TM geben und 4 sek. bei Stufe 5 zerkleinern.

     

    Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 2 gleichgrosse Kreise ca. 30 cm im Durchmesser ausrollen.

    Tarteform einfetten und mit einem Teigkreis auslegen, dabei den Teig an den Rändern hochdrücken so das er ein wenig übersteht.

    Apfelfüllung hineingeben und  leicht flach drücken, aus  dem anderen Teigkreis 2 cm breite Streifen schneiden und gitterartig auf die Füllung legen.

    Ränder leicht andrücken und das Teiggitter mit Milch bestreichen danach mit Zucker bestreuen.

    Den Ofen auf 160 Grad vorheizen , den Kuchen 60 min. backen.

    Sobald er fertig ist mit Puderzucker bestreuen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Schlagsahne ein Genuss


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare