3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Möhren-Kokos-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 120 g Karotten, mit dem Apfel 5 Sek/St. 5-6 und dann umfüllen
  • 1 Äpfel
  • 60 g Butter
  • 180 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 gestr. EL Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 50 g Milch
  • 4 geh. EL Kokosflocken
  • 2 geh. TL Zimt

Gus

  • 200 g Zucker, mit dem Zimt zu Puderzucker mahlen
  • 2 gestr. TL Zimt
  • 4-5 gestr. EL Wasser, hinzufügen und 4 Sek. Stufe 5-6
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Butter nebenbei im Kochtopf auf dem Herd auflösen.

    Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Salz und  Zimt imThermomix ca.5 Sek Stufe 4 vermischen und 2 Eier zufügen.

    Die Milch zur aufgelösten Butter geben und auch in den Thermomix geben, dann 6 Sek. Stufe 5 verrühren, dann die Karottenmischung und die Kokosflocken zufügen und 4 Sek Stufe 5-6 mischen, ggf. mit dem Spatel helfen und nochmal ein paar Sek. mischen.

    25 Min. bei 180°C Umluft backen!

     

  2. Den Zucker mit dem Zimt 10 Sek, Stufe 10 pulverisieren und das Wasser unterrühren Stufe4 ca. 6 Sek. Den Gus auf die ausgekühlten Muffins streichen und wer möchte mit Kokosflocken bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr gut aber abgeaendert:...

    Verfasst von chline Pilz am 30. September 2016 - 10:28.

    sehr gut aber abgeaendert:



    Guss weggelassen.

    anstatt Zucker Datteln (6) genommen, anstelle von Mehl- Kokosmehl und Eier auf 4 erhoeht.

    Resultat: hervorragend!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mich inspirieren lassen von dem Rezept...

    Verfasst von Marionka am 29. September 2016 - 16:55.

    Ich habe mich inspirieren lassen von dem Rezept und es heute gleich nachgebacken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Muffins sind sehr lecker.

    Verfasst von Rossifine am 29. September 2016 - 12:37.

    Die Muffins sind sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von petzi1974 am 29. September 2016 - 11:10.

    Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Verarbeitung ein wenig vereinfacht....

    Verfasst von schokochip am 29. September 2016 - 10:53.

    Sehr lecker. Verarbeitung ein wenig vereinfacht. S.o.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Küchenhexe305 am 29. September 2016 - 03:18.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    SmileSmile Mit guten Freunden schmeckt gutes Essen noch besser SmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr lecker!

    Verfasst von Thermi_Fan am 1. Oktober 2015 - 18:13.

    Geschmacklich sehr lecker! Finde nur das Rezept etwas unpraktisch. Habe erst Zucker und Zimt für den Guss gemahlen, umgefüllt und später mit der Hand angerührt.Finde die Menge aber zu viel.

    Wäre schöner, wenn auch zerkleinern der Äpfel und Möhren bei der Zubereitung stehen würden.

    Butter habe ich im TM geschmolzen, dann alles andere dazu. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar - soeben gebacken

    Verfasst von StephanieModer am 15. Februar 2015 - 19:28.

    Wunderbar - soeben gebacken für den Kindergarten morgen zum Geburtstag feiern. Einen hab ich vorher schon mal getestet und für leckerschmecker befunden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich, einfach und schnell

    Verfasst von Baumoni am 3. November 2014 - 23:36.

    Köstlich, einfach und schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute morgen für meine

    Verfasst von naddiulli2014 am 11. September 2014 - 21:42.

    Heute morgen für meine Kollegen Spontan gebacken... sind super gut angekommen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind grade aus dem Ofen und

    Verfasst von wolqui am 12. Juni 2013 - 14:15.

    Sind grade aus dem Ofen und riechen köstlich...nur sind sie für meinen Geschmack ein bisschen zu dunkel. Aber ich kann ja nächstes Mal ein paar Grad runter schalten. 

    Allerdings hab ich der Einfachheit halber den Zimtzucker gleich als erstes gemahlen und rühr mir den später in einer Schüssel zum Guss - ich wollte nicht zwischendurch spülen! 

    Schön einfaches Rezept mit Sachen, die man oft mal einfach zuhause hat!  tmrc_emoticons.D

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Variante

    Verfasst von Tina2002 am 2. Mai 2013 - 11:58.

    Vielen Dank für die Variante und die Sterne! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für deine Sterne!

    Verfasst von Tina2002 am 2. Mai 2013 - 11:55.

    Vielen Dank für deine Sterne! tmrc_emoticons.)  Wieviel Stevia nimmst du ? Und merkt man den Unterschied zu Zucker? LG Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Mache zur Zeit eine

    Verfasst von betiny am 30. April 2013 - 15:35.

    Hallo!

    Mache zur Zeit eine medizinische Diät, wo ich kein Weizen und kein Zucker darf, das macht den Speiseplan etwas dünn, vor allem, wenn es um Geburtstage geht. Ich habe das Rezept mal ausprobiert, mit Dinkelmehl und Stevia statt dem Zucker und, was soll ich sagen: Sehr lecker!! Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Muffins sind super

    Verfasst von JSun am 12. April 2013 - 17:20.

    Die Muffins sind super einfach und sehr lecker. Habe mir erlaubt, heute eine kinderfreundliche (gesündere) Variante einzustellen tmrc_emoticons.)  Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, ich freue mich,

    Verfasst von Tina2002 am 4. April 2013 - 22:22.

    Vielen Dank, ich freue mich, dass es euch geschmeckt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als erstes, Frohe

    Verfasst von Lillju am 31. März 2013 - 17:18.

    Als erstes, Frohe Ostern!!!

    Es ist sehr passende Rezept zu diese Angelegenheit!! Schmekt einfach prima, hab nur oben ein Butter Krem drauf gemacht und gefärbte kokosraspel, was auch sehr gut gepasst hat zum Grund Rezept.  Von mir und meiner Familie 5 Punkte!! Danke schön!!!

    lg Lilli 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sorry, habe ich glatt

    Verfasst von Tina2002 am 13. Januar 2013 - 12:25.

    sorry, habe ich glatt vergessen 25 Min bei 180°C Umluft, werde ich gleich ergänzen. Danke für den Hinweis! Cooking 7

    Sind auch wirklich ganz einfach, das Rezept ist aus einem Kinderbackbuch!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange und bei wieviel

    Verfasst von Schwiegerfreundin am 12. Januar 2013 - 22:39.

    Wie lange und bei wieviel Grad werden die Muffins gebacken? Hört sich gut und einfach an!!!

    Schwiegerfreundin Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können