3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen mit Knuspertopping


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Teig 1 Boden

  • 300 Gramm Mehl Type 405, oder 630er Dinkelmehl
  • 1 Eiweiß Gr. S, ca. 30 g
  • 50 Gramm Zucker
  • 185 Gramm Butter, zimmerwarm, in Stücken
  • Vanillepaste, nach Geschmack oder Vanillepulver

Teig 2 Topping/Kugel

  • 225 Gramm Mehl Type 405, oder 630er Dinkelmehl
  • 120 Gramm Zucker
  • 225 Gramm Butter, zimmerwarm
  • 1 geh. TL Zimt, etwa 3g
  • 80 Gramm Walnüsse, gehackt, grob
  • 20 Gramm Pistazie, gehackt, kann auch durch andere Nüsse ersetzt werden

Apfelmasse

  • 1200 Gramm Äpfel, säuerlich, mindestens 1000 g
  • 1 Zitrone, ausgepresst
  • 160 Gramm Milch
  • 20 Gramm Zucker, nach Bedarf
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Puderzucker

  • Puderzucker, zum bestreuen
5

Zubereitung

    Apfelkuchen mit Topping
  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Backform mit Backpapier auslegen, Rand fetten und mehlen.

    Teig 1

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./vermengen.

    Teig in der Form verteilen, etwa 4 cm Rand hochziehen und kaltstellen.

    Teig 2

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Min. 20 Sek./ vermengen.

    Abdecken und kalt stellen. Mixtopf reinigen.

    Die Äpfel schneiden und vierteln und direkt mit etwas Zitronensaft einreiben, damit sie nicht braun werden.

    Äpfel in den Mixtopf geben, restlichen Zitronensaft dazugeben und 4 Sek./Stufe 4 verrühren (siehe Foto). Äpfel umfüllen.

    Milch, Zucker und Puddingpulver in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 5 vermengen.

    Äpfel dazugeben und etwa 7 Min./100°C//Stufe aufkochen lassen.

    In der Zwischenzeit aus Teig 2, kleine Kugeln formen. Maximal 15-20 g pro Kugel. Kalt stellen.

    Die Apfelmasse umfüllen, eventuell nochmal mit dem Spatel alles vermischen.

    Die Apfelmasse auf den vorbereiteten Boden geben und die Knusperkugeln darauf verteilen. Auf das Rost Alufolie geben, da Butter aus der Form laufen kann.

    Kuchen sofort in den Backofen geben und je nach Backofen 50-55 Min. bei 180°C backen.

    Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Vorbereitungsmatte
    Sasa Vorbereitungsmatte
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Achtet auf säuerliche Äpfel, sonst wird der Kuchen zu süß. Sehr lecker der Kuchen, den Kuchen hat meine Freundin gerne gebacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sabine_l: Hi Sabine, vielen DANK. Ich freue mich...

    Verfasst von KristinaWonderland am 24. März 2021 - 18:00.

    sabine_l: Hi Sabine, vielen DANK. Ich freue mich sehr...Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuchen schmeckt hervorragend (habe Kanzi - Äpfel...

    Verfasst von sabine_l am 24. März 2021 - 16:09.

    Kuchen schmeckt hervorragend (habe Kanzi - Äpfel verwendet) und ist auch nicht zu süß. Teig 2 war zwar recht weich, so dass ich noch Mehl zum Kugelformen verwenden musste. Aber das muss wohl so sein, damit die Kugeln auch etwas "verlaufen" können. Gibt es auf alle Fälle immer wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • loos1975: Jaaaa vielen DANK das freut mich, genau...

    Verfasst von KristinaWonderland am 20. März 2021 - 11:46.

    loos1975: Jaaaa vielen DANKLove das freut mich, genau Boskop Äpfel sind super. Viele Grüße zurück und bleibe auch GESUNDSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker der Kuchen .Mein Mann war...

    Verfasst von loos1975 am 19. März 2021 - 20:27.

    Super lecker der Kuchen .Mein Mann war begeistert.Habe den Kuchen mit Boskopp Äpfel und nur mit Walnüssen zubereitet.Den wird es noch öfters geben.Vielen Dank für das Rezept.Liebe Grüße aus der Eifel und bleibt gesund.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können