3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen mit Mandelkruste


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 400 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 200 Gramm Zucker
  • etwas Zitronenabrieb
  • 1 EL Vanillezucker, selbst gemacht
  • 5 Eier
  • 15 Gramm Backpulver
  • 370 Gramm Mehl

Obst

  • 1000 Gramm Äpfel
  • 4 Esslöffel Zitronensaft

Belag

  • 130 Gramm Butterflöckchen
  • 100 Gramm Zucker
  • 40 Gramm Milch
  • 100 Gramm Mandelblättchen
5

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden.
    Mit Zitronensaft vermengen.
  2. Sahne, Vanillezucker und Zucker in den Mixtopf geben 20 Sek./Stufe 8 anschlagen.

    Nun Zitronenabrieb und Eier zugeben 5 Sek./Stufe 4 vermengen.

    Mehl und Backpulver zugeben und 3 Sek./Stufe 4

    Auf Backpapier belegtes Blech geben und verstreichen. Die Äpfel darüber verteilen und 20 Minuten bei 180°C O/U backen.
  3. Mixtopf ausspülen, danach Butter, Zucker und Milch einwiegen.

    2:30 Min./100°/Stufe 2 aufkochen (falls die Grad noch nicht erreicht, noch etwas zugeben)

    Mandeln zugeben und 5 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2

    Etwas Zimt auf den halbgebackenen Kuchen verteilen. Die Mandelmasse verstreichen und noch weitere 15-20 Minuten weiterbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Leckerer, schnell gemachter Apfelkuchen.

Hab das Rezept bei kochbar gefunden und umgeschrieben.

Viel Spaß beim Nachbacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe heute den Kuchen gebacken und die Familie war...

    Verfasst von andy1956 am 13. Oktober 2018 - 16:20.

    Habe heute den Kuchen gebacken und die Familie war begeistert. Schnell gemacht , fluffig und lecker. Aus figurtechnischen Gründen habe ich die Sahne durch Rama Cremefine 19% ersetzt. Der Teig war zwar ziemlich flüssig , aber es hat super geklappt. Da schmeckt das 2. Stück nochmal so gut.....Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für die ersten Rückmeldungen....

    Verfasst von Jagga am 19. September 2018 - 13:12.

    Vielen lieben Dank für die ersten Rückmeldungen.

    Weiterhin frohes backen und kochen tmrc_emoticons.)

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich, einfach, schnell gemacht! Dankeschön...

    Verfasst von Hansdirkjakobus am 18. September 2018 - 19:39.

    Köstlich, einfach, schnell gemacht! Dankeschön für das Einstellen! Die

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns allen sehr gut gescheckt. ...

    Verfasst von neujahr2015 am 16. September 2018 - 09:37.

    Hat uns allen sehr gut gescheckt.
    Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde ihn prima. Muss ihn nur noch auf meinen...

    Verfasst von Kirsten2015 am 16. September 2018 - 09:05.

    Ich finde ihn prima. Muss ihn nur noch auf meinen Ofen anpassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können