3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Baileys- Schokokuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Portion/en

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 EL Vanillinzucker, selbstgemacht
  • 4 Stück Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 0,2 Liter Baileys

Guss

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 1/2 TL Öl
5

Zubereitung

    Teig
  1. Schokolade in den Closed lid geben und 5 Sek, Stufe 8 zerkleinern, umfüllen.

    Butter, Zucker und Vanillinzucker 20 Sek, Stufe 4 cremig rühren, dann Eier einzeln durch die Deckelöffnung zufügen, dann Schokolade.

    Mehl, Backpulver und Kakao in den Closed lid geben und weitere 30 Sek, Stufe 4-5 unterrühren, währenddessen Likör durch die Deckelöffnung laufen lassen.

     

  2. Eine Gugelhupfform fetten und mit Mehl ausstäuben, Teig hinein füllen.

    Bei 150 Grad Umluft ca. 45 Minuten backen

    Aus der Form lösen und auskühlen lassen.

  3. Guss
  4. Schokolade schmelzen, Öl zugeben, auf dem Kuchen verteilen und ca. 1 Stunde trocknen lassen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift kochen& genießen, ich habe es nur ein bisschen abgewandelt.

Statt  Baileys habe ich auch schon Lebkuchenlikör verwendet


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Es ist ein toller saftiger Kuchen...

    Verfasst von Juliaa989 am 22. September 2017 - 11:07.

    Sehr lecker! Es ist ein toller saftiger Kuchen geworden und kam super an!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker:smile::lol:. Den Baileys kann man sehr...

    Verfasst von Cora64 am 12. August 2017 - 01:00.

    Sehr leckerSmileLol. Den Baileys kann man sehr gut raus schmecken.
    Das nächste Mal werde ich auch die Backtemperatur auf 160° erhöhen und den Kuchen 55 Min im Backofen lassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe anstatt Baileys selbstgemachten...

    Verfasst von Silke Meyer am 28. Oktober 2016 - 18:09.

    Sehr lecker. Habe anstatt Baileys selbstgemachten Giottolikör genommen. Der Kuchen ist sehr locker und fluffig. Nur die Backtemperatur und Zeit hat nicht gepasst, das war komisch hatte ich noch nie. Hab gleich auf 160 Grad Umluft gestellt, weil ich das in einem Kommentar gelesen habe und trotzdem war er bei mir 1 Stunde im Ofen. Aber das Ergebnis ist super. Danke für das tolle Rezept.

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn er schmeckt wie er aussieht und so schnell...

    Verfasst von DieGerlings am 25. Oktober 2016 - 12:31.

    Wenn er schmeckt wie er aussieht und so schnell und einfach wie er ging. -sind die Gäste gleich glücklich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also der ist echt super habe

    Verfasst von Sylki1968 am 28. Februar 2016 - 23:12.

    Also der ist echt super habe auch die Backzeit erhöht denn beim zweiten Mal war er nicht durch war seltsam aber ist trotzdem einer unsere lieblingskuchen  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, finde ihn auch

    Verfasst von Astrid0165 am 26. Februar 2016 - 07:54.

    Hallo, finde ihn auch superlecker. Habe nur die Backtemperatur auf 160 Grad erhöht, da er bei mir sonst nicht gar geworden ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, der Kuchen ist wirklich

    Verfasst von ClaudiaPa. am 29. Januar 2016 - 10:26.

    So, der Kuchen ist wirklich sehr lecker. Schön locker, meine Arbeitskollegen waren begeistert, 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • genauso einen Bailyskuchen

    Verfasst von ClaudiaPa. am 27. Januar 2016 - 17:10.

    genauso einen Bailyskuchen habe ich gesucht, werde ihn gleich ausprobieren und dann gibt es sterne tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, man schmeckt den

    Verfasst von Martinal01 am 16. Januar 2016 - 12:25.

    Sehr lecker, man schmeckt den Baileys schön raus. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, Sehr,sehr

    Verfasst von xdany1x am 6. Januar 2016 - 15:37.

    Tolles Rezept,

    Sehr,sehr lecker ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Baileys , hört sich

    Verfasst von Brunello am 28. Dezember 2015 - 20:43.

    Ich liebe Baileys , hört sich sehr verführerisch an. Muss ich unbedingt ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können