3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananen Haferflocken Keks


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Bananen Haferflocken Keks

  • 2 Stück (sehr) reife Bananen, in der Mitte zerteilt
  • 100 Gramm Haferflocken, je nach Geschmack zart oder kernig
  • 30 Gramm Schokotropfen, oder Schokolinsen
  • 5 Gramm Vanilleextrakt, nach Geschmack
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schnelle Kekse - oder roh als Süßspeise für zwischendurch ...
  1. Geschälte, sehr reife Bananen in der Mitte zerteilt in den Mixtopf geben

    100 Gramm Haferflocken hinzufügen

    Einstellungen wie folgt vornehmen:

    Zeit: 1,5 Minuten
    Temperatur: keine
    Rührstufe: 2,5

    Wenn man (siehe Tipp) Zusätze hinzufügen möchte, diese nach Ende der Rührzeit hinzufügen.

    Zeit: 45 Sekunden
    Temperatur: keine
    Rührstufe: Linkslauf - rühren

    1. Variante: sofort in ein Schüsselchen geben und Klein und/oder Groß mit oder ohne (siehe Tipp) Zusätze beglücken

    2. Variante: Während des 2. Rührvorgangs, den Backofen auf 180° C vorheizen. Ober- / Unterhitze oder Umluft.

    Brei aus dem Mixtopf mit einem Eisportionierer einzeln aus dem Mittopf herausnehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech auftragen. Mit einer Gabel flach drücken.

    12 - 15 Minuten backen, danach aus dem Ofen nehmen, auf dem Backblech 5 Minuten abkühlen lassen, und dann mit einem Spatel vom Backblech nehmen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Schokolinsen kann man auch Trockenobst (z. B. Feigen, Aprikosen, Pflaumen, etc.) oder alle Arten von Saat (Sonnenblumen-, Pinien-, Kürbiskerne) oder Nüssen hinzufügen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare