3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananen-Mandel- (oder Nuss-) Kuchen - Rezept des Tag. v. 25.10.2010


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Mandeln, oder Nüsse
  • 180 g Butter oder Margarine
  • 3 Eier, (M)
  • 250 g Zucker
  • 1 EL selbstgemachter Vanillezucker
  • 3-4 reife bis sehr reife Bananen
  • 200 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 30 g Rum, 40%
  • Zimt nach Geschmack
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mandeln oder Nüsse   --> 5 Sek. / Stufe 5, umfüllen

     

    Butter oder Margarine, Eier, Zucker, Vanillezucker --> 30 Sek. / Stufe 5

     

    Tiger-Bananen, Rum, Mandeln, Speisestärke, Mehl, Backpulver und Zimt  --> 15 Sek. / Stufe 5

     

    in eine gefettete Gugelhupfform geben und bei 180°C --> ca. 60 Min. backen (Ober-/Unterhitze)

     

    wer mag kann den Kuchen noch mit einem Schokoguß überziehen

     

    am Besten schmeckt der Kuchen, wenn er 2 Tage durchgezogen ist.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und fluffig. Habe Haselnüsse...

    Verfasst von Rottifan am 18. März 2017 - 11:31.

    Sehr lecker und fluffig. Habe Haselnüsse genommen und zum Schluss noch eine gute Handvoll Walnusshälften unter den Teig, mit dem Spatel, gerührt.

    Da meine Bananen noch nicht ganz so reif/weich waren, schmeckt er eher wie ein Nusskuchen. Somit kann man gut Bananen verstecken, die ansonsten nicht mehr gegessen werden.

    Gibt es wieder. Danke für's einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für diesen super

    Verfasst von Anja Graf am 2. Februar 2016 - 19:53.

    Vielen Dank für diesen super einfachen,schnellen,leckeren Kuchen.Echt klasse zum Verwehrten der fast zu reifen Bananen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ist besser als der von

    Verfasst von Mamsi69 am 20. November 2015 - 16:13.

    Der ist besser als der von Schwiegermama  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • für dieses tolle Rezept. Ich

    Verfasst von GAGA1963 am 21. Mai 2015 - 17:34.

    für dieses tolle Rezept. Ich habe diesen Kuchen mit Mandeln, Dinkelmehl 630 und statt 250 g nur 150 g Zucker gebacken. Da meine Bananen schon sehr reif waren, reichte diese Menge Zucker für uns völlig aus.

    Den Kuchen habe ich zu einem 70. Geburtstag "verschenkt". Er ist super gut angekommen und alle waren begeistert. Diese Begeisterung gebe ich hier an dieser Stelle in Form von 5***** weiter.

     

     

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Der Kuchen ist echt

    Verfasst von sophiamaria am 6. Juli 2013 - 18:38.

    Hallo,

    Der Kuchen ist echt der Hammer. Schmeckt auch noch super lecker nach dem auftauen.

    Den wirds jetzt öfter geben.

    Von mir gibts auch 5 Sterne.

    Danke für das tolle Rezept!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker. Frisch

    Verfasst von NiRo1310 am 12. November 2012 - 21:37.

    tmrc_emoticons.;) sehr sehr lecker. Frisch gebacken und sofort probiert.

    Von mir 5 Sterne für das Rezept.

    Hatte schon überlegt meine Tigerbananen heute wegzuwerfen. 

    Wie gut dass ich das Rezept gefunden habe. 

    Habe auch mal ein Bild dazugepackt.

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Vielen Dank für dieses

    Verfasst von THeumer am 13. Mai 2012 - 14:29.

    Hallo,
    Vielen Dank für dieses "Knaller"-Rezept.
    Der Kuchen kommt bei Groß und Klein
    Gleichermaßen gut an
    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo PC Maus, habe dein

    Verfasst von Tafelkleider am 23. September 2011 - 21:54.

    Hallo PC Maus,

    habe dein Rezept schon oft gebacken. Der Kuchen ist super lecker und kommt überall super gut an. Ich serviere ihn mit einem Guß aus Zartbitter-Kuvertüre. Köstlich!!! tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße, Susanne

    Susanne Espenschied- Repräsentantin in Köln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Bananenvernichter :-)

    Verfasst von kruemelmonster am 3. Oktober 2010 - 12:18.

    Ein super leckerer Kuchen zur Bananenverwertung.

    Hab die letzte Zeit immer alle Tiger-Bananen eingefroren aber die Eiszeit ist ja bald zu Ende da kommt der Kuchen wie gerufen.

    Vielen Dank. Cooking 7

    Liebe grüße Kruemelmonster

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmmhhhhhhh

    Verfasst von chrisba am 26. September 2010 - 23:14.

    Super lecker!!! Ich konnte mich nicht bremsen, habe noch lauwarm voll zugeschlagen....

    Vielen Dank für das klasse Rezept!!!! Überreife Bananen hab ich meistens zu Hause und jetzt habe ich einen genialen Grund mehr, noch öfters meinen Thermie anzuwerfen!!

    Liebe Grüsse, chrisba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Hit!

    Verfasst von rosirot am 23. September 2010 - 18:49.

    Meine Männer stehen normal nur auf Sahnekuchen, aber dieser Kuchen hat sie umprogrammiert!Hab ihn schon 2 x gemacht und einfach nur lecker,  locker und saftig!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..abgeändert

    Verfasst von pc.maus am 22. September 2010 - 22:53.

    Hallo Elenore,

    ich habe das Rezept so abgeändert, dass Deine Fragen geklärt sein müssten.

    Wünsche Dir vie Spaß beim Ausprobieren

    LG Anette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Elenore!

    Verfasst von steffell am 22. September 2010 - 13:48.

    Da  kann ich Dir auch helfen... das ist nämlich der absolute Lieblingskuchen von meinem Mann und ich habe Ihn schon ganz oft gebacken!!!   Cooking 7

    Die Mandeln / Nüsse werden zerkleinert, dann umgefüllt und kommen erst später wieder mit den anderen Zutaten in den Teig. Und ich gebe immer 1 Päckchen Backpulver hinzu.

    LG steffell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe mal eine

    Verfasst von Elenore am 22. September 2010 - 13:32.

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage bzw. zwei.

    Wie viel Backpulver nimmst du? 1 Päckchen oder nur 1 TL oder 1 EL?

    Und die Mandeln, wenn du sie zerkleinert hast im 1 Schritt, füllst du um und gibst sie dann erst wieder im 3 Schritt dazu oder?

     

    Danke für eine Antwort tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Habe heute deinen

    Verfasst von habnochkeins am 4. Januar 2010 - 01:59.

    Hallo!


    Habe heute deinen Kuchen gebacken.Ich muß sagen echt lecker de!! Wollte gerne noch für morgen ein Stück zum Frühstück essen ist aber leider nichts mehr da tmrc_emoticons.((  .Werde diesen Kuchen aber bald wieder machen.


    LG Birgit tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen Dank für das Rezept!

    Verfasst von Tritz am 31. Dezember 2009 - 18:19.

    tmrc_emoticons.p


    vielen Dank für das Rezept! Der Kuchen ist sehr saftig und lecker!!


    Wir haben schon so viel davon gegessen, daß er für das Silvesterbuffet nicht mehr in Frage kommt!


    Grüße Tritz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Barbara, es freut mich

    Verfasst von pc.maus am 19. November 2009 - 23:38.

    Hallo Barbara,


    es freut mich dass Euch der Kuchen geschmeckt hat. Ich hatte das Rezept vor vielen Jahren von einer sehr guten Freundin bekommen. Sie hatte mir damals gesagt, wenn sie Tiger-Bananen hat, die keiner mehr essen möchte, macht sie immer den Kuchen damit - man braucht dadurch auch weniger Zucker, als wenn man gelbe oder noch "grüne" Bananen verarbeitet und die Tiger sind verarbeitet.


     


    Ich hatte das Rezept dann nur noch auf den Thermomix abgeändert...


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super - super - Lecker

    Verfasst von Barbara2 am 19. November 2009 - 09:04.

    Hallöchen und guten Morgen,


    ich bin´s wieder! Wollte nur berichten, dass ich den Kuchen gestern noch gebacken habe. Jetzt habe ich schon ein Stück verspeist.


    Er ist super-super lecker. Schön saftig.


    Für einen Moment habe ich überlegt, was "Tiger"-bananen sind.


    Im Topf war ein bißchen viel drin, habe mit dem Spatel nachhelfen müssen. Ferner habe ich den Zimt vergessen, dies tut dem Geschmack überhaupt keinen Abbruch.


    Vielen Dank für diese Rezept. Wird gemacht, wenn "Tiger"-bananen übrig sind.


    5 Punkte (Sterne)


    Herzlichst Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bananen müssen weg

    Verfasst von Barbara2 am 19. November 2009 - 08:58.

    Hallöchen,


    ich habe noch viele reife Bananen. Der wird heute noch gebacken.


    Liebe Grüße


    Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können