3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Berstädter Kuloppe


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Berstädter Kuloppe

  • 500 Gramm Weizenmehl Type 550
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder die selbe Menge Thermi-Vanillezucker
  • 75 Gramm Butter
  • 1 Würfel Hefe
  • 0,25 Liter Milch

Für die Form

  • 50 Gramm Butter
  • 50 Gramm brauner Zucker
5

Zubereitung

    Zubereitung des Teiges
  1. Alle Zutaten, außer dem Mehl in den Closed lid und 3 Minuten bei 37°C Stufe 2 verrühren.
  2. Anschließend das Mehl zugeben und 30 Sekunden bei Stufe 4 vermengen.
  3. Dann 4 Minuten Dough mode kneten lassen. Den Teig in eine Schüssel geben und eine gute halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Danach den Teig nochmals mit der Hand durchkneten und anschließend in 12 gleichgroße Teile teilen. Jedes Teil platt drücken und mit einem Kochlöffelstil ein Loch in die Mitte machen. Den "Donut" so bearbeiten, dass er in die Mini Gugelhupf-Form passt.
  4. Die Mini-Gugelhupf-Form mit der sehr weichen Butter großzügig einschmieren und ebenso großzügig mit dem braunen Zucker ausstreuen.
    Die "Donuts" in die Formen geben und anschließend nochmals ordentlich gehen lassen.
  5. Bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten Backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Kuloppe schmecken am besten lauwarm.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare