3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bienenstich Low carb


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Boden

  • 200 Gramm Mandeln
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 30 Gramm Leinsamen
  • 30 Gramm Dinkelkleie
  • 250 Gramm Magerquark
  • 4 Stück Eier
  • 1 Prise Salz, fein

Topping1

  • 1 Prise Mandeln, Scheiben

Füllung

  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Liter Milch
  • 2 Päckchen Gelatine
  • 20 Gramm Zucker, Oder xucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
5

Zubereitung

    Boden
  1. Mandeln in dem Closed lid auf Stufe 10 zu Mehl malen.
  2. Die restlichen Zutaten dazu geben und
    alles auf Dough mode ca 3 Minuten Mixen.
  3. Die fertige Masse in eine Runde Kuchenform(mit Backpapier) geben
    und mit den Mandel bestreuen.

    In den vorgeheizten Backofen bei 180* ca 45 Minuten Backen.
  4. Füllung
  5. Vanillepudding mit der Milch und der Gelatine in dem Closed lid ca 15 Minuten und bei 80* auf stufe2 Mixen.

    zucker je nach Geschmack.
  6. Zusammen Bauen
  7. Nachdem der Boden und die Füllung Zimmer Temperatur haben .
    Den Boden halbieren und mit der Füllung bestreichen..
    deckel drauf.

    Am besten einen Tag kaltstellen..
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Backpapier zusammen knüdeln dann passt es besser in die runde Form.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ansonsten: ist wirklich auch sehr lecker. Backe...

    Verfasst von Fl-WI am 25. September 2017 - 17:23.

    Ansonsten: ist wirklich auch sehr lecker. Backe mein Brot ähnlich also von Teig her.. und das schon seit drei Monaten..

    habe mich ich im Nachhinein, einwenig geärgert, hätte vom Gefühl süßer sein können.
    werde am Wochenende nochmal einen backen, dann kann ich mehr sagen.
    bin gegen Zucker, habe mit ergänzungs Mittel aber keine Erfahrung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fl-WI:ok, Danke für die Info....

    Verfasst von Ansonsten am 24. September 2017 - 14:26.

    Fl-WI:ok, Danke für die Info.
    Ich werde das Rezept ausprobieren, da es sich lecker liest und einfach nach Gefühl süßen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ansonsten: bei mir war es nicht von Nöten.

    Verfasst von Fl-WI am 24. September 2017 - 13:41.

    Ansonsten: bei mir war es nicht von Nöten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da fehlt mir auch im Teig, sowie in der Fülling...

    Verfasst von ottilinchen am 23. September 2017 - 15:34.

    Da fehlt mir auch im Teig, sowie in der Fülling etwas Süße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommt da kein Erythrit o. Ä. dazu?

    Verfasst von Ansonsten am 23. September 2017 - 14:54.

    Kommt da kein Erythrit o. Ä. dazu?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können