3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Bienenstich Muffins


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Quark-Öl-Teig

  • 200 g Quark
  • 8 EL Milch
  • 8 EL Öl
  • 100 g Zucker
  • 1,5 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Mehl
  • 1,5 Päckchen Backpulver

Belag

  • 50 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 0,5 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Milch
  • 100 g gehobelte Mandeln

n.B. Füllung

  • Vanillepudding m. Sahne
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° Ober/Unterhitze vorheizen

  2. Quark Öl Teig herstellen:

    alle angegebenen Zutaten in den Closed lid geben und 1 Min/Dough mode

    zum Teig verarbeiten.

  3. Muffinförmchen in ein Muffinbackblech geben und den Teig einfüllen (hier ist Fingerspitzen-Arbeit angesagt). Teig ist eher fest.

  4. Belag herstellen:

    Die Butter in den Closed lid geben und 1,5 Minuten/60°/St. 2 schmelzen.

    Restliche Zutaten zufügen und 5 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 vermengen.

  5. Belag auf die Muffins auftragen und dann für 15-20 Minuten in den Backofen schieben, bis der Belag schön gebräunt ist.

    Fertig

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Muffins selbstverständlich auch füllen: Dafür verwende ich fertigen Vanillepudding mit Sahne, damit es schneller geht.

Wer sich die Arbeit antun möchte, kann ihn selbstverständlich selber machen tmrc_emoticons.D 

Ich habe es versucht, den Vanillepudding vor dem Backen dazu zugeben: Habe dafür, den Teig bis zur Hälfte der Muffinform mit Teig belegt, schön angedrückt, eine kleine Mulde geformt und dort einen TL Vanillepudding rein gegeben. Darauf nochmal einen Teil vom Teig und dann den Belag. Allerdings ist einiges vom Pudding ausgelaufen, und letztendlich hat man wenig davon geschmeckt. 

Besser nach dem Backen, den Kopf abschneiden, aushöhlen und dann den Vanillepudding einfüllen!!

Die Muffinförmchen sind nach dem Backen sehr ölig! Das liegt am Teig. Wem das stört, kann statt Öl auch 60 g weiche Butter verwenden, dann dürfte es nicht so fettig werden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei mir war es für 12 Muffins

    Verfasst von Coconelle am 15. Juni 2016 - 15:27.

    Bei mir war es für 12 Muffins viel zuviel Teig!

    Da hätte ich locker 20 rausmachen können.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe se nicht richtig aus der

    Verfasst von Rollerhexe am 20. Dezember 2015 - 20:38.

    habe se nicht richtig aus der Form bekommen? War recht schwierig. Wenn Sie warm sind schmecken sie lecker, aber sobald sie kalt sind schmecken sie nicht so toll. Idee ist schon gut, aber schwierig es so umzusetzen wie die Autorin es beschrieben hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 

    Verfasst von Betzebarbie am 24. November 2015 - 01:30.

    Super lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie probiert, muß sagen

    Verfasst von bessy16 am 16. Oktober 2015 - 00:33.

    Habe sie probiert, muß sagen meins ist es nicht

    tmrc_emoticons.~

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern probiert, wirklich

    Verfasst von schmidy am 27. September 2015 - 12:28.

    Gestern probiert, wirklich klasse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich muss sagen das

    Verfasst von wildwildjack am 24. September 2015 - 19:36.

    Also ich muss sagen das schmeckt hervoragend tmrc_emoticons.)

    Ich habe einen teil eingefroren für den nächsten Sonntagskaffee.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, hallo :-)  ich würde

    Verfasst von Mia.Stella am 12. September 2015 - 23:42.

    Hey, hallo tmrc_emoticons.-)  ich würde keine doppelte Menge im Topf machen, da es sonst zu viel ist. Lieber auf zweimal machen. Bzgl der Frage wegen des Spülens des Closed lid während der Arbeitsschritte., würde ich sagen dass es ist nicht zwingend nötig ist. Viel Spass beim Nach backen und guten Appetit . liebe Grüsse

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe 30 Mini

    Verfasst von Tasitte am 11. September 2015 - 19:15.

    Sehr lecker, habe 30 Mini muffins damit gemacht  Füllung lief trotzdem über... Habe die muffins dann im Blech auskühlen lassen und beinahe ohne Beschädigung aus der Form bekommen. Der Teig ist super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Noch eine Frage: Muss man den

    Verfasst von Tasitte am 11. September 2015 - 18:36.

    Noch eine Frage: Muss man den Topf zwischen Boden und Belag spülen (habe es zur Sicherheit gemacht)?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind wirklich schnell gemacht

    Verfasst von Tasitte am 11. September 2015 - 18:35.

    Sind wirklich schnell gemacht (Danke für den Hinweis mit dem festen Teig, dachte schon ich hätte etwas falsch gemacht). Stehen jetzt i. Ofen und duften schon herrlich!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann ich die rezeptmenge auch

    Verfasst von romer0815 am 1. September 2015 - 22:20.

    kann ich die rezeptmenge auch verdoppeln oder ist das zu viel?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss ich unbedingt

    Verfasst von Rosa18 am 22. August 2015 - 02:11.

    Muss ich unbedingt nachbacken!  Cooking 7

    Dankeschön fūrs Rezept! 

    Vieleeee Grüsse aus Spanien! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker!!! Kann sie nur

    Verfasst von Melaniebarth_2015 am 5. August 2015 - 10:37.

    Super Lecker!!!

    Kann sie nur empfehlen, sind super schnell gebacken und schmecken Lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können