3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Birnen-Rahm-Kuchen mit Schoko-Nuss-Streusel


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 130 Gramm Butter
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Vanillezucker, selbst gemacht, oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 180 Gramm Mehl Type 405
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 5 reife Birnen, alternativ Birnen-Äpfel-Gemisch, geschält, in Spalten

Guss

  • 40 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 200 Gramm Schmand
  • 150 Gramm Sahne
  • 2 Prisen Zimt

Streusel

  • 80 Gramm Mandeln, ganz
  • 80 Gramm Mehl
  • 80 Gramm Butter
  • 70 Gramm Zucker
  • 2 Prisen Zimt
  • 20 Gramm Kakaopulver, ungesüßt
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Eier zugeben, 20 Sek./Stufe 4 rühren.

    Mehl, Vanillepuddungpulver und Backpulver zugeben, 20 Sek./Stufe 4 vermischen.

    Teig in eine gefettete Springform (26 cm) geben, mit einem Spatel verstreichen um am Rand ein wenig hochziehen.
  2. Belag
  3. Birnen (und evtl. Äpfel) auf dem Teig verteilen.
  4. Streusel
  5. Ohne den Mixtopf zu spülen die Mandeln 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern.

    Restliche Zutaten der Streusel hinzufügen und 4 Sek./Stufe 3 rühren. In eine Schüssel umfüllen, bei Bedarf noch mit den Händen zu Streuseln kneten.
  6. Guss
  7. Ohne den Mixtopf zu spülen alle Zutaten für den Guss 10 Sek./Stufe 5 verrühren und über den Kuchen gießen.

    Den Kuchen 40-50 Minuten bei 180°C (Ober-/Unterhitze) backen. Nach ca. 10 Minuten der Backzeit die Streusel auf dem Kuchen verteilen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo ThermoVerena,...

    Verfasst von tinetuete am 19. Mai 2020 - 08:27.

    Hallo ThermoVerena,

    Danke schön,🙂 werde Dein Kuchen am Samstag backen,eventuell nur mit Äpfel,weil mich noch so viele da habe! Oder halblegalen,mal schauen.

    liebe Grüße tinetuete

    Wenn man sich mit einer Katze einläßt,riskiert man


    lediglich,bereichert zu werden!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tinetuete:...

    Verfasst von ThermoVerena am 18. Mai 2020 - 21:53.

    tinetuete:
    Hallo tinetuete, entschuldige die späte Antwort, ich habe deine Nachricht erst heute gesehen! Du hast natürlich Recht, da fehlt was: In die Streusel kommen noch 20g Kakao. Ich habe das im Rezept angepasst! Viel Spass beim Backen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von tinetuete am 17. Mai 2020 - 20:22.

    Hallo

    ich bin's nochmal, schade, dass keine Antwort kommt, ich hätte den Kuchen wirklich gerne gebacken und Sterne verteilt,aber ohne vollständige Angabe werd ich natürlich den Kuchen nicht backen- zu schade um die Zutaten.Somit kann ich keine Sterne vergeben!

    Liebe Grüße tinetuete

    Wenn man sich mit einer Katze einläßt,riskiert man


    lediglich,bereichert zu werden!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von tinetuete am 16. Mai 2020 - 08:22.

    Hallo,

    hört sich sehr Gut an,aber wo ist die Schoki in den Streuseln?
    Ich werde Dein Kuchen sicherlich backen!

    liebe Grüße tinetuete

    Wenn man sich mit einer Katze einläßt,riskiert man


    lediglich,bereichert zu werden!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können