3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Biskuitboden wie vom Bäcker !


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 6 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 220 g Zucker
  • 280 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1.   Rühraufsatz (Schmetterling) einsetzen. Eier, Vanillezucker und Zucker in den Closed lid geben und 15 Minuten Stufe 3-4 schaumig rühren.

  2. 2.   Backpulver und Mehl dazugeben und 2 Minuten / Stufe 3-4 vermischen.

  3. 3.   Backform einfetten, Masse einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 175 °C (Umuft)   25 Minuten backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, leckeres Rezept. Habe

    Verfasst von Bea1911 am 24. April 2016 - 17:24.

    Hallo, leckeres Rezept. Habe heute die Saison mit Erdbeerboden gestartet und das Rezept ist lecker. Den Teig habe ich auch 2 Tortenböden verteilt und etwas weniger Zucker genommen und einen Teil des Teiges mit Weizenvollkornmehl ergänzt. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Tolles Rezept... Vielen

    Verfasst von Pizzi1966 am 10. April 2016 - 01:03.

    Cooking 7     Tolles Rezept...

    Vielen Dank !!!

    ich hatte eine Obstbodenform und eine Speingform gefüllt und konnte den Boden aus der Springform bequem in zwei Böden teilen. 

    Echt toll. ...sehr lecker und fluffig. 

    LG PIZZI 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut, wird aber,

    Verfasst von SamAmy am 14. Juni 2014 - 19:10.

    Schmeckt sehr gut, wird aber, wie andere es schon geschrieben haben, sehr hoch und sehr fest, aber lecker ! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wir haben den Boden

    Verfasst von Kati1611 am 1. Juni 2014 - 18:28.

    Hallo, wir haben den Boden heute gegessen. Ich fand ihn etwas zu hart tmrc_emoticons.;) aber lecker. Liebe Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ausprobiert, aber ich

    Verfasst von HAndrea am 13. Mai 2014 - 14:40.

    Auch ausprobiert,

    aber ich finde die Menge für einen Boden zuviel,uns war er zu dick und zu trocken. Werde das nächste mal 2 Böden daraus backen ,denn vom Geschmack war er top. Auch die Zubereitung fand ich toll. 

    Deshalb die volle Sternenzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe es auch mit der halben

    Verfasst von dodo.1981 am 11. Mai 2014 - 19:16.

    habe es auch mit der halben Menge probiert.hm naja ist etwas zu hart für einen

    Biskuitboden.Lecker war er trotzdem tmrc_emoticons.;-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einen bisquitboden hatte

    Verfasst von gerti42 am 22. April 2014 - 10:25.

    So einen bisquitboden hatte ich schon lange nicht mehr 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept die 15 min

    Verfasst von Votan1985 am 21. April 2014 - 13:37.

    Super Rezept die 15 min lohnen sich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept wie angegeben

    Verfasst von TK68 am 19. Januar 2014 - 19:14.

    Habe das Rezept wie angegeben ausprobiert; ergab super hohen Biskuit, den ich nun halbiert und eine Hälfte eingefroren habe. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Eiermenge für einen Boden

    Verfasst von Riedhexe am 8. Januar 2014 - 22:00.

    Die Eiermenge für einen Boden ist schon heftig. Habe es mit der halben Menge Zutaten versucht und es hat für einen Kuchenboden gereicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja, 15 Minuten sind

    Verfasst von Virginie am 6. Januar 2014 - 23:18.

    Hallo,


    ja, 15 Minuten sind richtig tmrc_emoticons.)  Probiere es einfach aus, du wirst sehen, das Ergebnis ist einfach toll !


    Grüssle und viel Spaß beim ausprobieren !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ist es sicher, dass

    Verfasst von Tennisfee am 6. Januar 2014 - 19:02.

    Hallo,

    ist es sicher, dass die Eier mit dem Zucker 15 Minuten geschlagen werden? Mir kommt das sehr lange vor.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können