3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blitzschneller Apfelkuchen mit Zimstreusel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 gr. Butter
  • 1 Ei
  • 120 gr. Zucker
  • 150 gr. Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • ca.1,5 kg Äpfel ( am besten Boskop, schmeckt aber auch mit anderen)
  • Streusel:
  • 120 gr. Mehl
  • 100 gr. Zucker
  • 130 gr. Butter
  • Zimt
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Ei, Zucker, Mehl und Backpulver in den Closed lid geben, und auf Stufe 3 zu einem glatten Teig verrühren. Diesen in eine (26cm) Backform geben. Mixtopf spülen. Danach die Äpfel schälen, vierteln und in Scheiben auf dem Kuchen verteilen. Für die Streusel das Mehl, den Zucker, die Butter und ca 1 Teel. Zimt  in den Mixtopf geben und auf Stufe 3 vermischen, bis man durch die Öffnung des Deckels kleine Steusel erkennen kann. Vorsichtig, nicht zu lange verrühren, sonst wird aus den Streuseln ein Teig.  Diese wiederum auf den Äpfeln verteilen.

    Das ganze dann bei 160 Grad ca 45 Min. backen.

    Am Besten schmeckt dieses herrliche Gebäck mit frisch geschlagener Sahne!!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider stimmte bei mir die

    Verfasst von Gretlie56 am 8. November 2015 - 18:27.

    Leider stimmte bei mir die Backzeit nicht, ich musste sie um ca. 1/2 Stunde verlängern und der Boden war etwas zu süß, würde nächstes Mal weniger Zucker verwenden.

    ansonsten ganz lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe statt 1/2

    Verfasst von Mappi am 13. September 2015 - 20:41.

    Sehr lecker. Habe statt 1/2 Päkchen ein ganzes Päckchen Backpulver und noch eine halbe Flasche Zitronen Aroma. Sehr sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auf die Äpfel noch

    Verfasst von Ibag55 am 13. August 2015 - 23:59.

    Ich habe auf die Äpfel noch selbstgemachte Apfelkonfitüre gestrichen, dadurch war er sehr saftig. Das Backpulver schmeckte zusehr durch und ich nehme das nächste Mal nur eine halbe Tüte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • absolut lecker und

    Verfasst von forrestgirl am 4. Mai 2015 - 17:31.

    absolut lecker und superschnell gebacken tmrc_emoticons.)

    Den gibt es auf alle Fälle wieder, vielen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Versuch ich jetzt auch mal,

    Verfasst von Polli am 9. Februar 2012 - 15:01.

    tmrc_emoticons.) Versuch ich jetzt auch mal, bin sehr gespannt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das super

    Verfasst von Topi am 9. Februar 2012 - 12:09.

    Vielen Dank für das super Rezept. tmrc_emoticons.;)

    Beim zweitem mal habe ich in die Streusel Marzipanrohmasse statt Zimt hineingegeben, das schmeckt auch sehr gut , wenn man Marzipan mag!

    Ich gebe fünf Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und wirklich

    Verfasst von nic-fischer am 11. September 2011 - 22:29.

    super lecker und wirklich schnell gemacht. Vielen Dank für das Rezept...

    nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach, sehr lecker,

    Verfasst von zwei-m-m am 28. August 2011 - 11:59.

    Sehr einfach, sehr lecker, aaaaaaber: die Backzeit reichte nicht. Der Kuchen muss bei 160° mindestens 1 Std. backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich!

    Verfasst von Polli am 16. August 2011 - 21:46.

    tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!!

    Verfasst von puh-nami am 14. August 2011 - 21:11.

    Sehr lecker, schnell und einfach gemacht! Wurde von allen gelobt!

    Danke...tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können