3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Braunhirsekekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Rohrohrzucker alternativ Honig
  • 1 Mark der Vanilleschote
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 250 g gem. Braunhirse
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Braunhirse mahlen 1 Min / Turbo, umfüllen.

    Butter, Zucker und Gewürze 1 Min. / Stufe 3 schaumig rühren. Braunhirse zugeben in 2 Min. / Stufe 3 zu Teig verarbeiten. Backblech mit Dauerbackfolie auslegen und mit 2 Teelöffeln im Abstand von mind. 2 cm Häufchen aufsetzen. Bei 175° C in 12 - 15 Minuten goldbraun backen. Die Menge ergibt ca. 50 - 60 Kekse.

    Braunhirse ist gut für unsere Knochen und Gelenke

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Erst heute habe ich deine

    Verfasst von Hexemädchen am 19. September 2013 - 00:50.

    Erst heute habe ich deine Frage zu meinem Rezept gelesen. Braunhirse kaufe ich immer im Bioladen. Am besten ist die ungemahlene, z.B. Firma Wirz, die Körner kannst du dann gut im Thermomix mahlen. Die selbstgemahlene Hirse schmeckt viel besser. Ich hoffe, du bist von den Keksen genauso begeistert wie ich.

    Gutes Gelingen

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage,wo bekommt mann

    Verfasst von Friseuse am 12. Juni 2013 - 01:14.

    Eine Frage,wo bekommt mann Braunhirse zu kaufen ? Würde sie gern backen. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können