3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Death by Chocolate


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Kuchen

  • 300 g Butter
  • 300 g Halbbitter-Schokolade
  • 5 Stück Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 0,5 TL Backpulver

Creme

  • 600 g Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 600 g Kuvertüre
  • 45 g Butter
  • 6
    14h 0min
    Zubereitung 14h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Kuchen
  1. Backofen auf 180°C vorheizen
  2. Springform mit Backpapier auslegen
  3. Butter und Schokolade → Closed lid. 8 min. / 60°C / Stufe 1
  4. Closed lid beiseite stellen
  5. Schmetterlingseinsatz in 2.Closed lid einsetzen
  6. Eier, Zucker und Salz → 2.Closed lid. 3 min. / Stufe 4
  7. Mehl und Backpulver mischen
  8. 2.Closed lid auf Stufe 2 schalten und während dessen die Schokomasse aus 1.Closed lid und die Mehlmischung in den 2.Closed lid geben.
  9. 2.Closed lid. 1 min. / Stufe 3. mehrmals zwischen Links- und Rechtslauf wechseln.
  10. Masse in die Springform geben, glatt streichen und für 35 min. backen
  11. Creme
  12. Sahne → Closed lid. 5 min. / 60°C / Stufe 2. Während dessen di Kuvertüre in Stücke hacken und in den Closed lid geben. darauf achten, dass die Kuvertüre geschmolzen ist.
  13. 400g der Schokomasse in eine Schüssel geben und kalt stellen.
  14. Zu dem Rest die Butter geben. 3 min. / 60°C / Stufe 2. Darauf achten, dass die Butter geschmolzen ist.
  15. Kuchen über Nacht ruhen lassen, die Cremes im Kühlschrank
  16. Zubereitung
  17. Kuchen einmal durchschneiden
  18. Creme ohne Butter aufschlagen, auf den Kuchenboden streichen und den Kuchendeckel darauf setzen.
  19. Creme mit Butter bis zur Streichfähigkeit erwärmen und den Kuchen rundherum bestreichen.
  20. Kuchen 2 Stunden kühl stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare