3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierlikörkugeln / Eierlikör Pralinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

80 Stück

  • 200 Gramm selbstgemachter Eierlkör
  • 150 Gramm Kokosflocken
  • 2 Tafeln weiße Schokolade
  • 50 Gramm Palmin Kokosfett
  • Kokosflocken zum Wälzen
  • Vollmilchkuvertüre
  • Kakaopulver
5

Zubereitung

  1.  150 gr Kokosflocken mit 200 gr Eierlikör in einer verschließbaren Schüssel gut mischen und  1,5 Std. ziehen lassen.

    2 Tafeln weiße Schokolade (habe es auch schon mit 2 1/2 Tafeln gemacht) auf Stufe 10 - 10 Sekunden zerkleinern, 50 gr Palmin (in kleinere Stückchen dazugeben und bei 50 Grad 2 Minuten schmelzen lassen. Nachschauen ob alles gut verschmolzen ist. Jetzt die durchgezogene Eierlikörkokosmasse dazugeben und bei Stufe 3 - 20 - 25 Sekunden untermischen.

     

    Die Masse wieder in einem verschließbarem Gefäß für gut 2 Std. in den Kühlschrank stellen und komplett  abkühlen bzw fest werden lassen. Die Kugeln können besser geformt werden wenn die Masse richtig angezogen ist - matscht nicht so.

    Danach kann man die Pralinen in Kokosflocken wälzen und so lassen,

    Oder in Vollmilchkuvertüre/Zartbitterkuvertüre baden oder auch in richtigem Kakoapulver wälzen.

    Entweder alle Pralinen so lassen oder die Hälfte in Vollmilchschokolade (Kuvertüre) tauchen und trocknen lassen - Genuss pur!

     

    Vorsicht: Suchtgefahr!!!!

    habe das Rezept hier gefunden und nur ein klein wenig abgeändert!

    ergab bei mir ca 80 Pralinen!

     

    Super als Geschenk in einer Zellophantüte verpackt! Kommt mega gut an.

     

    --- Eierlikörrezept habe ich auch ein super leckeres eingestellt.

     

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 🌟🌟🌟🌟🌟Extrem einfach und lecker!...

    Verfasst von 19Pondi70 am 13. Dezember 2016 - 12:37.

    🌟🌟🌟🌟🌟Extrem einfach und lecker!

    Die muss ich schon verstecken, damit ich noch welche verschenken kann. Vielen Dank für das tolle Rezept!!

    Leider funktioniert bei mir die Vergabe der Sternchen nicht immer, deshalb auf diesem Weg alle fünf 😉.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind Hammermässig!!

    Verfasst von sumilumi am 30. November 2016 - 16:00.

    Die sind Hammermässig!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach der Hammer!! 10* von mir....Sterne kann...

    Verfasst von sumilumi am 23. November 2016 - 08:11.

    Einfach der Hammer!! 10* von mir....Sterne kann ich leider nicht vergeben,funktioniert heute gar nichtSad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leicht zu machen und einfach lecker !!!

    Verfasst von sanbied am 5. November 2016 - 14:32.

    Big Smileleicht zu machen und einfach lecker !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie gerade fertig gestellt und beschlossen,...

    Verfasst von MaiLu am 14. Oktober 2016 - 08:21.

    Habe sie gerade fertig gestellt und beschlossen, nicht alle zu verschenken Smile

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Gespeichert

    Verfasst von amarillis am 24. November 2015 - 12:14.

    Sehr lecker. Gespeichert unter Lieblingsrezepte!

    Sehr gerne 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, DieKati214, hier ist

    Verfasst von Tetta am 11. September 2014 - 18:06.

    Hallo, DieKati214, hier ist die liebe Tetta, die auch kein Kokos mag und schon ganz traurig ist, weil dir niemand geantwortet hat. Ich rätsele nämlich schon lange, was man da nehmen kann. Werde es demnächst mal mit geraspelten Mandeln probieren. Noch eine Option wären vielleicht Haferflocken (Die dann allerdings ganz klein geschreddert!) Damit habe ich schon mal Rumkugeln gemacht. Ich würde mich über eine Nachricht freuen, wenn du schneller mit dem Probieren bist als ich. Ansonsten lasse ich einen Kommentar dazu hier. (Dauert aber sicher noch eine Weile, da wir erstmal die Vorräte wegnaschen müssen tmrc_emoticons.D .) Bis dahin liebe Grüße - Tetta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Die Kugeln haben

    Verfasst von Melle1324 am 26. Dezember 2013 - 20:04.

     

    Die Kugeln haben Suchtgefahr. Hatte welche für Weihnachten gemacht und verschenkt. Mein Mann hatte sich schon beschwert weil er nur so wenig davon abbekommen hatte.  tmrc_emoticons.;) Das Rezept ist fester Bestandteil meiner Sammlung geworden und wird jetzt bestimmt öfter gemacht. Vielen Dank dafür. 

    Lg Melle1324

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine "Eierlikör"-Kugeln sind

    Verfasst von DiTaTiNe am 22. Dezember 2013 - 19:41.

    Meine "Eierlikör"-Kugeln sind noch in der Mache. . . .  Allerdings muss ich sagen, dass ich keinen Eierlikör da hatte und weil wir den in der letzten Zeit auch soooo oft schon gemacht haben, dachte ich mir, das klappt bestimmt auch mit anderem SELBSTGEMACHTEN tmrc_emoticons.;)   Likör, so'n bisschen Eigen ist man ja schon. . . . und da hab ich das Rezept von dem Marzipanlikör gefunden. Das ist im Übrigen auch sehr lecker. . . . und da dachte ich mir, das ist grade gut für diese Kügelchen. . .  . tmrc_emoticons.D . . .  Wie das Resultat aussieht, kann ich jetzt leider noch nicht sagen, aber ich denke, das passt. . .  . Die 5* lass ich schon mal hier, was sooo lecker duftet (Kokosflocken in Likör) und dann mit Schoki verfeinert wird, kann ja nur lecker sein. . . . Party   Love 

    Ich wünsch Euch allen schöne besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2014

    Mit Gruß und Kuss die Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, würde gerne

    Verfasst von DieKati214 am 2. Dezember 2013 - 13:12.

    Hallo zusammen,

    würde gerne die Eierlikörkugeln ausprobieren, mag aber keinen Kokos. Hat jemand eine Idee, wie man die Kokosflocken ersetzen kann?

    Danke!!!

    LG Kati

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken ganz gut.

    Verfasst von magdalena123 am 24. Oktober 2013 - 10:39.

    Schmecken ganz gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • freue mich riesig über Eure

    Verfasst von krabbe74 am 19. Februar 2013 - 21:20.

    freue mich riesig über Eure positive Resonanz und die Sterne!

    Ich mag es auch einfach super super gerne. daaaaanke nochmal.....

    lebe und genieße jeden Tag...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo krabbe74, deine

    Verfasst von Linus2 am 19. Januar 2013 - 19:31.

    Hallo krabbe74,

    deine Eierlikörkugeln sind der Hammer. Vielen Dank für das tolle Rezept. 5 Sterne von mir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MEGALECKER!! alle lieben

    Verfasst von Damaris88 am 14. Dezember 2012 - 22:06.

    MEGALECKER!! alle lieben diese Pralinen! Mit Zartbitterüberzug einfach ein Traum.. tmrc_emoticons.)

    DANKE für das Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ;)Hallo, ein super tolles

    Verfasst von mrs-hehler am 12. Dezember 2012 - 23:02.

    tmrc_emoticons.;)Hallo,

    ein super tolles Rezept. Schmecken super nach Eierlikör. Wo ist nur das Geheimfach im Kühlschrank, damit sie auch ein paar Tage halten.

    mrs-hehler


    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.         (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker! Mein Mann hat fast

    Verfasst von Reiterin am 26. November 2012 - 21:47.

    So lecker! Mein Mann hat fast alle allein weggeputzt! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kugeln sind so lecker!

    Verfasst von Reiterin am 8. Oktober 2012 - 13:49.

    Die Kugeln sind so lecker! Hab sie vor kurzem als Mitbringsel gemacht und mein Mann hätt sie am liebsten selbst alle weggefuttert! tmrc_emoticons.J)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, soeben habe ich ein

    Verfasst von Sourctu am 5. August 2012 - 17:49.

    Hallo,

    soeben habe ich ein Foto eingestellt.

    Die hellen Kugeln sind nach diesem Rezept gemacht. Die dunklen sind Erdbeer-Mascarpone-Kugeln, für die es auch ein Rezept hier gibt.

    Ich finde die Kugeln sehr wohlschmeckend und werde sie bestimmt wieder machen.

    tmrc_emoticons.;)

    Gwis is nix außer das nix gwis is. (Karl Valentin)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne sind vergeben,schade

    Verfasst von Gina 03 am 8. Mai 2012 - 13:53.

    5 Sterne sind vergeben,schade diese leckeren Pralinen hätten mehr verdient.

    Danke für's Rezept einstellen und

    LG  Gina03

    LG Gina 03


    Ohne Frauen geht es nicht,das hat sogar GOTT einsehen müssen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das freut mich, ich finde die

    Verfasst von krabbe74 am 5. Mai 2012 - 21:07.

    das freut mich, ich finde die kann man immer essen und vor allem sehr gut verschenken - kommen immer gut an.

    - wenn man sie nicht vorher selber verputzt hat! tmrc_emoticons.;)

     

    lebe und genieße jeden Tag...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept heute

    Verfasst von Kattl83 am 5. Mai 2012 - 16:24.

    tmrc_emoticons.) Hab das Rezept heute ausprobiert. Echt total einfach und super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey und Hallo,   sorry für

    Verfasst von krabbe74 am 4. Mai 2012 - 20:35.

    Hey und Hallo,

     

    sorry für die verspätete Antwort.

    J klar kannst du die Pralinen im Voraus machen, da ich sie gut gehütet habe, hatte ich sie ca 5 Wochen im Kühlschrank.

    So lange hält sich ja der selbegemachte Eierlikör auch mindestens - wenn man ihn vorher nicht ausgetrunken hat.

     

    Viel Spass dabei.

     

    lebe und genieße jeden Tag...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Die kann man doch

    Verfasst von Kattl83 am 29. April 2012 - 11:19.

    Hallo! Die kann man doch sicher auch ein paar Tage vorher machen, bevor man sie braucht,  oder? Ich möchte die Kugeln auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können