3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Joghurt-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 200 g Löffelbiskuts
  • 100 g Butter

Füllung

  • 300 g Joghurt, Natur
  • 8 Blätter Gelantine, Weiß
  • 500 g Erdbeeren
  • 400 g Schlagsahne
  • 2 geh. TL Vanillezucker, Selbst gemacht oder 2 Päckchen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Zucker

Topping

  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Päckchen Tortenguß weiß
  • 250 g Apfelsaft
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Die Torte einen Tag vor dem Verzehr zubereiten. Sie sollte eine nachtlang im Kühlschrank ruhen.
  1. 1. 100g Löffelbiskiuts  in den Mixtopf und 10 Sek/ Stufe 5 zerkleinern, umfüllen und wieder 100 g Löffelbiskiuts in den Mixtopf geben und 10 Sek/ Sufe 5 zerkleinern, umfüllen

    2. Die Butter hineingeben und 3 min/50Grad/Stufe Gentle stir setting.

    3. Die Brösel dazugeben und 30 sek/Stufe 4 verrühren. 

    4. In einer gefetteten Springform verteilen und glatt drücken. 

    5. Erdbeeren waschen und halbieren. Diese auf dem Boden verteilen. 

    6. Joghurt, Vanillezucker, Zucker und Zitronensaft in den Mixtopf geben un 30sek/Stufe3 verrühren. 

    7. Gelantine einweichen (5min) ausdrücken und in einen Topf erhitzen bis sie flüssig ist. Zu dem Joghurt geben und 30sek / Stufe5 mixen. 

    8. Sobald die Creme etwas fest wird, die Sahne steifschlagen und unter die Creme heben. Auf dem Boden mit den Erdbeeren verteilen und 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. 

    9. Erdbeeren waschen und vierteln. Auf der jetzt festen Creme verteilen. Tortenguss mit dem Apfelsaft und 2 Löffel Zucker erhitzen ( bis es geleeartigist), dann auf den Erdbeeren verteilen. Die Torte übernacht in der Springform im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren die Torte von der Springform befreien. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es können auch gerne andere Früchte genommen werden, bzw Himbeeren, Trauben oder Kiwis.  

Wer sich nicht entscheiden kann auch gerne die Früchte mischen. Viel Spass beim backen, auch wenn kein Ofen eingesetzt wird tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker!!!

    Verfasst von Jennyn2011 am 21. Mai 2016 - 23:40.

    Super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heute probiert und für sehr

    Verfasst von levina am 13. Mai 2016 - 16:21.

    heute probiert und für sehr gut bedunden tmrc_emoticons.)

    Wir konnten nicht die Nacht abwarten und waren auch nach 3 Std. Ziehzeit im Kühlschrank sehr zufrieden.

    Ich habe Instant-Gelatine verwendet, damit ging es natürlich noch einfacher (37°C, Zugabe während 3 min Rühren). Beim nächsten Mal werde ich event. etwas mehr Zitrone und Zucker zugeben und vielleicht auch probieren, den Sahne-Anteil zugunsten von Joghurt zu reduzieren.

    Aber wirklich ein sehr leckeres Rezept! Vielen Dank dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an ,probier

    Verfasst von Idefix22.05.2005 am 1. Mai 2016 - 12:49.

    Hört sich lecker an ,probier ich gleich aus wenn ich Erdbeeren gekauft hab.Danke fürs Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können