3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Schoko-Torte


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 3 Eier
  • 125 Gramm Zucker
  • 60 Gramm Mehl
  • 40 Gramm Stärke
  • 50 Gramm Kakao
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 0,1 Liter Mineralwasser
  • 0,06 Liter Öl

Belag

  • 500 Gramm Erdbeeren

Creme

  • 0,2 Liter Schlagsahne
  • 6 Blatt Gelatine
  • 125 Gramm Magerquark
  • 50 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Naturjoghurt
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
5

Zubereitung

    Erdbeeren
  1. Erdbeeren in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abwaschen und abtropfen lassen.

  2. Teig
  3. Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backform (24cm Durchmesser) vorbereiten (--> Backrahmen auf Backblech mit Backpapier setzen, Backpapier einschlagen, damit kein Teig heraus läuft.)

    Eier und Zucker in Closed lid geben und 1 Min. 15 Sek., Stufe 4 schaumig rühren. In den letzten 15 Sek. Öl und Wasser durch die Deckelöffnung dazu geben.

  4. Mehl, Stärke, Kako, Backpulver und Vanillezucker in einer Schüssel vermischen, in den Closed lid geben und 30 Sek., Stufe Dough mode verrühren. Teig mit Spatel entnehmen, in die Backform füllen und ca. 20 Minuten backen.

  5. Mit der Stäbchenprobe testen, ob der Kuchen durchgebacken ist (ggf. noch ein paar Minuten nachbacken). Den fertigen Kuchen aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Eine dünne Schicht vom Kuchen abschneiden, zerkrümeln und beiseite stellen.

  6. Creme
  7. Gelatine in kaltem Wasser 10 Min. einweichen. Währenddessen Schmetterlingsrührer in Closed lid einsetzen. Sahne in den Closed lid geben und ca. 2 Min., Stufe 3 steif schlagen, mit Spatel entnehmen, umfüllen und kühl stellen.

  8. Quark, Joghurt, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben und 15 Sek., Stufe 4 glatt rühren. Anschließend 4 Min., 80°C, Stufe 1 verrühren. In der letzen Minute die Gelatine dazugeben und unterrühren.

  9. Schmetterlingsrührer entfernen. Closed lid ca. 15 Minuten kühl stellen, dabei nach jeweils 5 Min. für 15 Sek., Stufe 2 umrühren.

  10. Sahne zur Joghurt-Quark-Masse geben und 30 Sek., Stufe 2 unterrühren. Creme umfüllen und beiseite stellen (nicht kühl stellen, da die Creme sonst u. U. zu schnell fest wird).

  11. Zusammensetzen
  12. Den Kuchen auf eine Servierplatte setzen und einen Tortenring darum setzen. Die gewaschenen Erdbeeren halbieren und mit der Schnittkante an den Tortenring setzen. Die übrigen Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und die Mitte des Kuchens damit belegen.

  13. Die Creme auf den Erdbeeren verteilen und die Torte ca. 2-3 Stunden kühl stellen, damit die Creme fest wird.

  14. Die Schokokrümel auf der Creme verteilen und die Torte mit Erdbeeren verzieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Sahne lässt sich wunderbar aufschlagen, wenn Sie den Schmetterlingsrührer zuvor für ca. 5 Min. in den Tiefkühlschrank geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern habe ich die

    Verfasst von Thermobiene66 am 11. April 2016 - 21:09.

    Gestern habe ich die Erdbeerschokotorte  gemacht  .Hat uns allen gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können