3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer - Streusel - Schnitten


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Früchte

  • 350 Gramm Erdbeeren, gewaschen, halbiert
  • 1 EL brauner Zucker

Teig & Streusel

  • 180 Gramm Mehl
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm Haferflocken, grob
  • 100 Gramm brauner Zucker
  • 170 Gramm Butter, weich
  • 3 EL Erdbeermarmelade
  • 1 EL Mandeln, gehackt
5

Zubereitung

    1.
  1. Backofen auf 190° O/U-Hitze vorheizen

     

    Backblech mit Backpapier auslegen & die Erdbeeren darauf verteilen & mit 1 EL braunen Zucker bestreuen

     

    im Backofen 30-40 Minuten rösten & danach kurz abkühlen lassen

  2. 2.
  3. Backofentemperatur auf 175° reduzieren

     

    Backform (ca. 25x25) mit Backpapier auslegen

     

     

  4. 3.
  5. Mehl, Natron, Salz, Zucker, Haferflocken, Butter in den Closed lid geben

     

    15 Sek./Stufe 5 mischen

  6. 4.
  7. etwas mehr als die Hälfte des Teiges in der Form verteilen & festdrücken

     

    Erdbeermarmelade darauf verstreichen

     

    den restlichen Teig als Streusel darüber geben & mit den gehackten Mandeln bestreuen

     

    im Ofen ca. 30 Minuten backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Beim Rösten der Erdbeeren wirklich nur 1 EL braunen Zucker nehmen, da sonst der karamellisierte Zucker irgendwann anbrennt und schwarz wird. Am Besten ab der 30. Minute Sichtkontakt halten.

 

Die Schnitten sind super saftig und halten sich ein paar Tage frisch tmrc_emoticons.)

 

Gefunden habe ich das wunderbare Rezepte bei Rezpte mit Herz <3


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das klingt super! Habe ich gleich in meine...

    Verfasst von coraguelden am 8. November 2016 - 10:48.

    Das klingt super! Habe ich gleich in meine Sammlung aufgenommen !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können