3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Exotisches Tiramisu


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Löffelbiskuits
  • 40 g kalter Espresso
  • 40 g Ahornsirup
  • 1 Pitahaya, Drachenfrucht
  • 250 g Mascarpone
  • 70 g roter Traubensaft
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Löffelbiskuits in denClosed lid 5 Sek. Stufe 5.


    Espresso und Amarettolikör zugießen und nochmal 5 Sek. Stufe 4. In eine Glasform geben und Boden glattstreichen.Meine Glasform hat 12 cm auf 20 cm.


    Drachenfrucht Halbieren und 100g Fruchtfleisch auslöffel.(Andere hälfte für die Deko).In denClosed lid, 20 g Ahornsirup zugeben und 9Sekunden Stufe 4.Auf den Boden streichen.


    Mascarpone ,restlicher Ahornsirup und Traubensaft in den Closed lid10 Sek. Stufe 4 .Auch auf den Kuchen geben.


    Von der zweiten hälfte der Drachenfrucht dünne Streifen schneiden und mit Herzformen ausstechen.Auf den Kuchen  als Deko legen.


    3-4 Stnden kalt stellen. 

10
11

Tipp

Die aus Mittelamerika stammende Pitahaya gehört zur Familie der Kakteengewächse und wächst an einem Kaktus mit langen Zweigen. Die Frucht ist oval bis eiförmig und ca. 10 cm lang.  Die rote Pitahaya hat weißes oder rotes Fruchtfleisch, ebenfalls mit kleinen schwarzen Kernchen. 
Drachenfrüchte lassen sich ohne Probleme bei Zimmertemperatur lagern.
Die Pitahaya ist in den Tropen und Subtropen Südamerikas beheimatet. Das Hauptanbaugebiet ist Kolumbien, wo sie von der Küste bis in die Höhenlage angebaut wird. Kolumbien liefert sie von Dezember bis März und im Juli/August.


Bei uns wird sie Drachenfrucht genannt.Habe auch eine Marmelade mit dieser Frucht eingestellt.


Viel Spaß beim nachmachen ist sehr einfach. Gruß Muggl


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo. Hoffe es ist noch

    Verfasst von Mugglmama am 17. Januar 2016 - 17:26.

    Hallo. Hoffe es ist noch nicht zu spät für die Antwort. Ein oder zwei Esslöffel. Habe das Tiramisu schon lange nicht mehr gemacht.

                    


    Träume nicht dein Leben ,


    sondern lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Amaretto soll den

    Verfasst von Lucky-lu am 17. Januar 2016 - 10:58.

    Wieviel Amaretto soll den rein?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Erikay, so ging es mir

    Verfasst von Mugglmama am 21. April 2012 - 13:54.

    tmrc_emoticons.)


    Liebe Erikay,


    so ging es mir auch,denn wir sagen nur Drachenfrucht.Sehe  sie immer im Kauf**nd liegen und wusste nie was man damit machen könnte.Habe das Rezept aus einer Zeitung und umgeschrieben.


    Gruß aus Niederbayern Muggltmrc_emoticons.;)

                    


    Träume nicht dein Leben ,


    sondern lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Danke für das Bild der

    Verfasst von erikay am 21. April 2012 - 13:50.

     

    Danke für das Bild der Frucht  tmrc_emoticons.)  Hätte jetzt nicht genau gewusst wie die aussieht.

    L.Gr. Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können