3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Falsche Fastnachts-Küchlein (Ofenberliner)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Teig

  • 130 g Milch
  • 80 g Zucker
  • 65 g neutrales Öl, entspricht 6 EL
  • 25 g Hefe
  • 375 g Mehl
  • 2 Päckchen Vanillezucker, oder 16 g selbst gemachten Vanillezucker
  • 4 Tropfen Butter-Vanille Aroma Fläschen
  • 1 Prise Salz
  • 200 g geriebene Pellkartoffeln, entspricht 2-3 Pellkartoffeln

zum Wälzen

  • etwas Butter geschmolzen
  • etwas Zucker mit Vanillezucker gemischt
5

Zubereitung

    Ofenberliner
  1. Milch, Zucker, Öl in den Closed lid geben, 3 Minuten/37 Grad/ST 3;

    Hefe hinzugeben Closed lid3 Minuten/37 Grad/ST 3;

    restliche Zutaten hinzugeben Closed lid5 Minuten/ /Dough mode;

    45-60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen;

    kurz kneten (etwas mehr Mehl hinzugeben, Teig klebt sehr) und ca. 20 Berliner formen und auf ein Backblech setzen.

    Im vorgeheizten Backofen Heißluft 180 Grad, 10-15 Minuten backen.

    Direkt mit geschmolzener Butter oben und unten bepinseln und in der Zuckermischung wälzen.

     

    Bei Bedarf können die Berliner noch mit Marmelade (leicht erwärmt) gefüllt werden.

     

    Das ursprüngliche Rezept stammt von Maxi auf der Rezeptwiese (//rezeptwiese.de/rezepte/18471-falsche_fastnachtskuechlein).

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab vor lauter Lob die Sterne vergessen Ich wollte...

    Verfasst von juroschmi am 20. Februar 2017 - 18:51.

    Hab vor lauter Lob die Sterne vergessenLove Ich wollte eigentlich 5 Sterne geben, aber der fünfte Stern wurde nicht angenommen´. Trotzdem sind es 5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe diese falschen Fasnetsküchle...

    Verfasst von juroschmi am 20. Februar 2017 - 18:47.

    Hallo, ich habe diese falschen Fasnetsküchle heute gebacken. Muss sagen, die sind echt der Hammer. Nicht so fettig, super fluffig. Und die Küche riecht auch nicht so nach Fett. Muss sie diese Woche nochmals backen und werde bei ein paar Marmelade rein füllen. War anfangs ein wenig skeptisch, da ich meine Kartoffeln nicht ganz abgekühlt hatte und diese richtig pampig in den TM kamen. Aber das Ergebnis - einfach klasse. Danke für das RezeptParty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an, werde ich

    Verfasst von misstulpe am 11. Februar 2016 - 00:22.

    Hört sich super an, werde ich gleich mal ausprobiere!!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle "Kreppel" und sehr

    Verfasst von Mousse am 8. Februar 2016 - 22:07.

    Tolle "Kreppel" und sehr bekömmlich, da lange nicht so fett. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde diese am Wochenende

    Verfasst von Fine1980 am 8. Februar 2016 - 18:58.

    Werde diese am Wochenende probieren Love.  Danke. Für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können