3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fanta - oder Sprite - Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Fanta - oder Sprite - Kuchen

  • 300 Gramm Zucker
  • 12 Gramm Vanillezucker, selbst gemacht
  • 3 Eier
  • 135 Gramm Öl, neutral
  • 375 Gramm Mehl, Weizen 405 oder Dinkel 630 und etwas mehr zum Bemehlen der Form
  • 12 Gramm Backpulver
  • 150 Gramm Fanta, oder Sprite
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 175°C vorheizen. Eine Springform (26cm) einfetten und mit Mehl ausstreuen.
  2. Zucker, Vanillezucker, Eier und Öl in den Mixtopf geben und
    20 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Sollten etwas von der Masse an den Seiten des Mixtopfes hängen, diese mit dem Spatel herunterschieben.
  3. Mehl und Backpulver hinzufügen und 25 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Sollten noch Mehl- und Backpulver-Reste an den Seiten des Mixtopfes hängen, diese mit dem Spatel herunterschieben.
  4. Fanta oder Sprite in den Mixtopf hinzufügen und 10 Sek./Stufe 4 verrühren.
  5. Den Teig in die vorbereitete Kuchenform geben und 60 Minuten (175°C) goldgelb backen. Garprobe mit einem Holzspieß machen.
  6. Den Kuchen 10 Minuten abkühlen lassen, bevor er aus der Form genommen werden kann. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.
  7. Nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben oder mit einem Zuckerguss überziehen und dekorieren.
    Den Kuchen in 12 Stücke schneiden und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare