3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Fanta/Buttermilchkuchen mit Pfirsichschmand / Variante


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 50 g Speiseöl
  • 150 g Fanta
  • 55 g Buttermilch
  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag:

  • 1 Dosen Pfirsiche, à 470g Abtropfgewicht
  • 0,400 Liter Schlagsahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 5 Pck. Vanillinzucker
  • 400 g Schmand

Zimtzucker nach Belieben zum Bestreuen

  • Zimtzucker, nach Geschmack
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig zubereiten:
  1. 1. Schmetterling einsetzen. Für den Teig Eier, Zucker und Vanillinzucker bei Stufe 4 / 30 sek. schaumig schlagen. Öl, Buttermilch und Fanta dazu und noch mal 10 sek. bei Stufe 4 verrühren.



    2. Mehl und Backpulver dazugeben und weitere 15 sek. auf Stufe 4 verrühren.
    Ggf. Teig mit Teigschaber nach unten schieben und nochmal 5 Sek auf Stufe 4 rühren. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.



    Teig bei ca. 160°C Heißluft (nicht vorgeheizt) ca 25 min. backen.



    3. Den Kuchen heiss auf ein Gitter stürzen und Backpapier abziehen. Dann erkalten lassen. In der Zwischenzeit die Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Oder 2 Sek Stufe 4 zerkleinern (Achtung wird etwas matschig). Der Saft wird für den Kuchen nicht benötigt.



    4. Thermi-Behälter und Schmetterling gut reinigen. Zum Sahneschlagen sollte alles möglichst kalt sein. Schmetterling einsetzen. Sahne, Sahnesteif und Vanillinzucker bei Stufe 3 auf Sicht steif schlagen. Schmand und Pfirsichstücke in eine größere Schüssel geben und schon mal mischen. Die geschlagene Sahne nach und nach vorsichtig/locker unterheben. Die Masse gleichmäßig auf den Kuchen streichen und nach Geschmack mit Zimt und Zucker bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für ein größeres Backblech


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare